Bezahlte Anzeige

Dr. Anette Severing
Schmerzfrei durch Hypnose

Schmerztherapeutin Anette Severing hilft dabei Schmerzen, Ängste und Schlafstörungen loszuwerden.
  • Schmerztherapeutin Anette Severing hilft dabei Schmerzen, Ängste und Schlafstörungen loszuwerden.
  • Foto: Stefan Mang
  • hochgeladen von Angelika Illedits

Anette Severing hilft durch Hypnose chronische Schmerzen, Ängste und Schlafstörungen loszuwerden.

EISENSTADT. Sie haben chronische Schmerzen, Ängste, Schlafstörungen, wollen Ihr Rauchverhalten in den Griff bekommen, Ihre Nervosität bekämpfen, nach Verletzungen schneller gesund werden oder stehen vor großen Operationen? 
„Meine Erfahrung aus 20 Jahren als Intensivmedizinerin und Anästhesistin habe ich mit einem Diplom für medizinische Hypnose erweitert. Damit helfe ich Ihnen, alte Verhaltensmuster durch neue Impulse zu ersetzen und so eine Neuorientierung in Gang zu setzen“, erklärt Anette Severing.

Über 20 Jahre Erfahrung

„Ich arbeite seit über 20 Jahren im medizinischen Bereich. Durch meine langjährige Berufserfahrung bin ich mittlerweile der Meinung, dass es nicht immer möglich ist, körperliche und seelische Beschwerden komplett voneinander zu trennen, oft  ist der Übergang fließend. Körper und Geist beeinflussen sich gegenseitig, dies entspricht auch modernen wissenschaftlichen Erkenntnissen.“Häufig sind Patienten verzweifelt, wenn für ihre Beschwerden keine organische Ursache gefunden werden kann. In solchen Fällen kann es sinnvoll sein, Probleme ganzheitlich zu betrachten. Körperliche Beschwerden müssen nicht immer eine organische Ursache haben, genauso können psychische Probleme auf organische Krankheiten hinweisen. In solchen Fällen kann Hypnose zu verblüffenden Erfolgen führen. Es gibt mittlerweile zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen, die die Wirksamkeit von medizinischer Hypnose beweisen. Das gilt für unterschiedliche Beschwerde- oder Krankheitsbilder wie Schmerzen, Schlafstörungen, Abhängigkeiten, Angstzustände, Bewegungsmangel oder Übergewicht.

Chronische Schmerzen

Akute Schmerzen lassen sich in der Regel gut behandeln und gehen auch schnell wieder vorbei. Manchmal dauern Schmerzen jedoch über einen längeren Zeitraum an und können sich verselbstständigen. In diesem Fall spricht man von chronischen Schmerzen. Die moderne Schmerzmedizin setzt in solchen Fällen verstärkt auf einen multimodalen Therapieansatz, bei dem verschiedene Behandlungsmethoden kombiniert werden. Denn Schmerz hat niemals nur eine Ursache.

Das Angebot

„Neben der konventionellen medikamentösen Schmerztherapie und aurikulärer – also am Ohr ansetzender – Elektrostimulation biete ich Hypnose zur Schmerztherapie an. Häufig ist eine Kombination aus verschiedenen Verfahren besonders sinnvoll.“ Ziel der Hypnose ist es, die Schmerzwahrnehmung der Patienten zu verändern, um die Schmerzen im täglichen Leben erträglich zu machen.

Dr. Anette Severing
Therapiezentrum beim Schloss
Hauptstraße 6, 7000 Eisenstadt

Termin nach Vereinbarung
Tel.: 0680 24 93 602
office@schmerz-hypnose.at
www.schmerz-hypnose.at

Autor:

Angelika Illedits aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen