Schüler daten Heinz Fischer in Eisenstadt

EISENSTADT. “100 Jahre Republik - 100 Jahre Leben” ist ein landesweites E-Learning-Netzwerkprojekt, an dem sich allein aus dem Bezirk sechs Bildungseinrichtungen – von Volksschulen bis Gymnasien – beteiligten.
In Form verschiedener Projekte – 120 von 4.500 Schülern wurden bisher eingereicht – wurde das Jubiläumsjahr mitgestaltet.
Beim Speed-Dating hat die Pädak Maturanten wie Volksschüler mit hochkarätigen Ehrengästen wie Heinz Fischer zusammengebracht. Der Dialog stand dabei im Mittelpunkt, außerdem wurden ausgewählte Projekte präsentiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen