Bezahlte Anzeige

VBgm. Christoph Wolf: Fahr nicht fort, kauf im Ort

2Bilder

In der Marktgemeinde Hornstein gibt es großartige Nahversorger, Gastronomiebetriebe und „Ab-Hof“-Produkte. Umso wichtiger ist es, diese Betriebe zu unterstützen und zu stärken. Es entsteht ein großer Nutzen für Pensionisten, Familien, Betriebe und alle Hornsteiner.

„Unser Ziel ist es, mehr Bewusstsein für Hornsteiner Unternehmen und für Regionalität zu schaffen. Jeder Euro, den wir in Hornstein belassen, sorgt für ein vielfältiges und nahes Angebot, für Arbeitsplätze und für eine florierende Gemeinde!“ dafür setzt sich VBgm. Christoph Wolf ein. „Daher wählten wir den Slogan ‚Fahr nicht fort, kauf im Ort‘!“

Jeder Hornsteiner Haushalt bekommt in den nächsten Wochen ein umweltbewusstes Baumwoll-Sackerl für seinen Einkauf in Hornsteins Betrieben. Gleichzeitig haben wir alle Hornsteiner Nahversorger in einem Folder zusammengefasst, um auf die breite Palette an Angeboten aufmerksam zu machen. „Diese Vielfalt kann nur erhalten werden, wenn wir vor Ort einkaufen und unsere Kaufkraft in Hornstein belassen!“ setzt Wolf fort.

Für Ihren Einkauf vor Ort gibt es jede Menge Gründe:
• Frische Lebensmittel - direkt vom Erzeuger
• Produkte zum Angreifen, Probieren, Genießen
• Kompetente und freundliche Beratung
• Umfangreiche Serviceleistungen
• Keine weiten Wege - schont die Umwelt
• Qualität aus Hornstein

„Der Einkauf vor Ort sichert und verbessert unsere Lebensqualität. Kurze Wege sparen Zeit, Geld und Nerven und nebenbei tut man Gutes für die Umwelt. Mit jedem Einkauf in Hornstein helfen wir unseren Betrieben und sichern so die Zukunft des Standortes. Die Betriebe können wachsen, Arbeits- und Ausbildungsplätze für die Hornsteinerinnen und Hornsteiner entstehen!“ fasst Wolf zusammen.

In Hornstein kaufen. Weil es nahe liegt.

Autor:

Volkspartei Burgenland aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen