Zivilschutz-Probealarm: zwei Sirenen blieben stumm

BEZIRK. Neben den 29 überprüften Hauptsirenen gibt es in den Gemeinden auch noch zahlreiche Nebensirenen. Beim Probealarm am Samstag funktionierten 27 der 29 Sirenen. Aufgrund eines Freigabefehlers im Funknetz blieben zwei Sirenen in Hornstein und Leithaprodersdorf stumm. „Der Fehler wurde bereits behoben“, berichtet die Landessicherheitszentrale auf Nachfrage der Bezirksblätter.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen