Bezahlte Anzeige

Hornstein: Christoph Wolf startet Besuchstour

VBgm. Christoph Wolf wird bei der Wahl am 1. Oktober als Bürgermeisterkandidat der Volkspartei in Hornstein antreten. Gerade in der Kommunalpolitik geht es um die besten Ideen und eine konstruktive Arbeit für die Gemeinde. Es geht darum, bestmögliche Rahmenbedingungen für die Menschen zu schaffen. Das kann man aber nur, wenn man die Anliegen und Wünsche der Menschen kennt, wenn man weiß, wo es Probleme gibt.

"In den nächsten Wochen werde ich daher wieder alle Haushalte in Hornstein besuchen, um Ihre Vorstellungen für die Zukunft zu hören. Bei diesen persönlichen Gesprächen möchte ich bewusst zuhören, um so aus erster Hand zu erfahren, wo der Schuh drückt. Ich bin überzeugt, dass jede noch so kleine Anregung dazu beitragen kann, unsere Gemeinde gemeinsam weiterzubringen." kündigt Wolf an.

Gleichzeitig wird ab heute die große Hornstein-Umfrage an alle Haushalte verteilt, mit der die Anliegen und Ideen auch anonym übermittelt werden können.

"Ich freue mich auf anregende Gespräche und hoffe, viele konstruktive Vorschläge für die künftige Arbeit in unserer Gemeinde mitzunehmen." so Wolf abschließend.

Autor:

Volkspartei Burgenland aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.