SJ-Gründung in Siegendorf

Neugründung in Siegendorf: Philipp Kaiser soll die SJ-Jugendarbeit vorantreiben.
2Bilder
  • Neugründung in Siegendorf: Philipp Kaiser soll die SJ-Jugendarbeit vorantreiben.
  • Foto: SJ
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

SIEGENDORF/HORNSTEIN. Rund 15 Jugendliche gründeten in den Weihnachtsferien in Siegendorf die Ortsgruppe der Sozialistischen Jugend (SJ). Unter dem Vorsitzenden Philipp Kaiser soll die Jugendarbeit im Ort vorangetrieben und auf neue Beine gestellt werden.

„Ein gesunder Mix“

Bereits in den kommenden Wochen will die SJ auf sich aufmerksam machen. Mit einem Mario-Kart Turnier will sich der frisch gewählte Vorstand in Kürze bei der Siegendorfer Jugend vorstellen.
Langjährige Gemeindetraditionen sollen weitergeführt, aber auch neue Aktivitäten umgesetzt werden. „Ein gesunder Mix aus attraktiven Freizeitangeboten und politischer Jugendarbeit soll das Leben in der Gemeinde revolutionieren. Vor allem im Wahljahr 2017 möchten wir uns stark in die Kommunalpolitik einbringen“, meint Kaiser.

„Eine Bereicherung“

Als Bezirksorganisation freuen wir uns besonders, dass es nun in Siegendorf eine neue junge Gruppe gibt, die sich engagieren will! Wir sind davon überzeugt, dass Philipp Kaiser und sein Team eine echte Bereicherung für die Jugendarbeit in Siegendorf sein werden“, so SJ Bezirksvorsitzender Georg Pisarevic.

Frischer Wind in Hornstein

In Hornstein wurde das SJ-Team im Zuge der Generalversammlung verjüngt. Niko Balber übergab den Vorsitz an Yasin Turap. „Nach vielen unvergesslichen Jahren darf ich den Vorsitz nun an Yasin übergeben und wünsche ihm und dem neuen Vorstand nur das Beste. Ich bin davon überzeugt, dass sie Großartiges schaffen und viele neue Projekte umsetzen werden!“ so Niko Balber bei der Generalversammlung. Neo-Vorsitzender Yasin Turap meint: „Wir haben in den nächsten Jahren viel vor in Hornstein! Vor allem bei den Gemeinderatswahlen möchten wir uns aktiv beteiligen und den Gemeinderat mit vielen jungen KanidatInnen durchfluten!“

Neugründung in Siegendorf: Philipp Kaiser soll die SJ-Jugendarbeit vorantreiben.
Verjüngung be der SJ Hornstein: Turap folgt Balber als Vorstand
Autor:

Hannes Gsellmann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.