Jasmine Sommer & Georg Pisarevic
SPÖ stellt Jugendreferenten im Bezirk Eisenstadt

Bezirksjugendreferenten Jasmine Sommer (mitte) und ihr Stellvertreter Georg Pisarevic (mitte) mit SPÖ-Bezirksvorsitzender Astrid Eisenkopf und Bezirksgeschäftsführer Richard Frank
2Bilder
  • Bezirksjugendreferenten Jasmine Sommer (mitte) und ihr Stellvertreter Georg Pisarevic (mitte) mit SPÖ-Bezirksvorsitzender Astrid Eisenkopf und Bezirksgeschäftsführer Richard Frank
  • Foto: SPÖ Bezirk Eisenstadt
  • hochgeladen von Angelika Illedits

Jasmine Sommer aus Zillingtal und Georg Pisarevic aus Zagersdorf wurden zu Bezirksjugendreferent und Stellvertreter gewählt.

BEZIRK. Jasmine Sommer wurde erstmalig zur Bezirksjugendreferentin gewählt. Ebenso neu in der Funktion als Stellvertreter ist Georg Pisarevic aus Zagersdorf. "Auch in Zukunft werden wir uns für die Jugendlichen im Bezirk einsetzen und gemeinsam viele Projekte im Bezirk umsetzen", so Sommer und Pisarevic. Bei der Bezirksjugendreferentenwahl wählen Jugendgemeinderäte und Gemeindejugendreferenten des Bezirks einen Bezirksjugendreferenten und den Stellvertreter. Der Bezirksreferent ist das Bindeglied zwischen dem Land und den Jugendgemeinderäten.

Gratulationen aus dem Bezirk...

"Wir gratulieren den beiden zu Wahl. Wir haben eindeutig gezeigt, dass wir Jugendliche im Bezirk begeistern und mobilisieren können", sagen SP-Bezirksvorsitzende Astrid Eisenkopf und Bezirksgeschäftsführer Richard Frank. Auch die Landtagsabgeordneten Robert Hergovich, Rita Stenger und Thomas Schmid gratulierten den Beiden.

SPÖ-Landesgeschäftsführer Roland Fürst und SJ-Landessekretär Simon Luckinger
  • SPÖ-Landesgeschäftsführer Roland Fürst und SJ-Landessekretär Simon Luckinger
  • Foto: SPÖ Burgenland
  • hochgeladen von Angelika Illedits

...und Freude auf Landesebene

In sechs von den sieben Bezirken werden die Bezirksjugendreferenten und deren Stellvertreter von der SPÖ gestellt. "Wir haben eindeutig gezeigt, dass wir mobilisieren und Jugendliche im ganzen Land begeistern können. Hier zeigt sich einmal mehr, dass es unsere Stärke ist, Menschen für unsere Politik entlang der Interessen der Menschen zu begeistern", so SPÖ-Landesgeschäftsführer Roland Fürst und SJ-Landessekretär Simon Luckinger. Auch Jugendlandesrätin Daniela Winkler gratuliert den Wahlsiegern und bedankt sich für das Engagement der jungen Männer und Frauen: "Wer eine Wahl gewinnt, hat auch Vertrauen gewonnen. Es ist eine groß Verantwortung, die Jugendlichen im Bezirk zu vertreten und sich für sie Einzusetzen. Ich danke ihnen und allen, die sich der Wahl gestellt haben und freue mich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Referenten in den Bezirken."

Bezirksjugendreferenten Jasmine Sommer (mitte) und ihr Stellvertreter Georg Pisarevic (mitte) mit SPÖ-Bezirksvorsitzender Astrid Eisenkopf und Bezirksgeschäftsführer Richard Frank
SPÖ-Landesgeschäftsführer Roland Fürst und SJ-Landessekretär Simon Luckinger

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
2 3 73

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
2 3 73

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen