Es war einmal......

4Bilder

........ ein sehr schöner Weg durch die Wulka-Au zur Wulka. Eine Brücke machte das Überqueren des Flusses möglich. Auf der anderen Seite kam man bald zu einem mystischen Platz, der an das verwunschene Dornröschenschloss erinnerte. Die alte "Seehofmühle". Das einstöckige Gebäude war noch ziemlich gut erhalten, sowie auch Teile der Mühle. Der Platz davor war gepflegt, am Gebäude waren ein paar Fensterscheiben zerbrochen und die Eingangs- Tür rausgerissen.
Es war aber ein ganz besonders guter Platz zum Träumen und Entspannen. Wenige Leute verirrten sich dort hin.
Die Wulka-Au war ein Naturjuwel mit vielen Tieren. Insekten und Schmetterlinge schwirrten durch die Luft ( natürlich auch die lästigen Gelsen) und Vögel nisteten auf  Bäumen , die ungehindert wachsen durften.
DAS WAR VOR 35 JAHREN.
Jetzt ist die Wulka-Au, dem Golfplatz gewichen, die Brücke ist weggerissen und ob die mystische Seehofmühle noch steht, weiß ich nicht, da das Betreten des Weges verboten ist und mit Schranke gesperrt.
Früher durfte auch Esterhazygrund betreten werden, das hat sich leider geändert. Ich verstehe, dass Privat- Eigentum geschützt wird, aber für Wanderer sollten gewisse Plätze  begehbar sein.
Das halbe Burgenland gehört den Esterhazys und viele Waldstücke, Wiesen oder Wege dürfen nicht betreten werden. 
So ändern sich die ZEITEN und die NATUR.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


7 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen