Comer See – Mailand – Locarno und Lugano – Lago Maggiore
Busreise mit der PVÖ Ortsgruppe Hornstein nach Italien

PVÖ Ortsgruppe Hornstein am Comersee Italien
55Bilder
  • PVÖ Ortsgruppe Hornstein am Comersee Italien
  • hochgeladen von Rudi Schmidt

Comer See – Mailand – Locarno und Lugano – Lago Maggiore
Eine großartige 5-Tagesreise mit atemberaubenden Eindrücken verbrachte unsere PVÖ Ortsgruppe Hornstein mit k&k Busreisen vom 4.-8. Mai 2019 in Italien, der Lombardei und im Süden dem schweizerischen Tessin. Eingebettet in eine herrliche Landschaft, direkt am Ufer des Comer Sees liegt das Hotel Britannia Excelsior in Cadenabbia die unsere Reisegruppe mit 52 Teilnehmern während der Tour bewohnte. Am ersten Urlaubstag lernte die Gruppe durch eine Reiseführung Mailand kennen. Die alte Burg, vorbei an der Scala, der imposante Mailänder Dom, die Galleria Vittorio Emanuele mit ihren noblen Geschäften, sowie viele andere Sehenswürdigkeiten faszinierten die Mitreisenden. Am nächsten Tag ging die Fahrt bei blauen Himmel in die Schweiz, den herrlichen Tessin, in die Stadt Locarno, am schweizerischen Ufer des Lago Maggiore gelegen und danach weiter nach Lugano am Luganer See. Am folgenden Tag lernten wir die Stadt Como mit ihrem imponierenden Dom kennen. Das absolute High Light war aber am vorletzten Tag die Fahrt auf die italienische Seite des Lago Maggiore, in den Piemont. Es empfing unsere Gruppe eine unbeschreiblich schöne und reizende Landschaft, ein traumhaft schöner See umgeben von Hügeln und Bergen und eine faszinierende Inselwelt im See. Jeder unserer Gruppe war überaus angetan von dem Panorama des Lago Maggiore und seiner Umgebung. Der Lago Maggiore ist einer der schönsten Seen Italiens. Während einer Schifffahrt, vorbei an der Borromäischen Insel, Isola Bella, konnten wir die grandiose Landschaft genießen. Es waren 5 herrliche Tage die den Mitreisenden sicher immer in Erinnerung bleiben werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen