Golfturnier soll 15.000 Euro für Bedürftige einbringen

Golf spielen für den guten Zweck
  • Golf spielen für den guten Zweck
  • Foto: Sabrina Auböck
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

DONNERSKIRCHEN (ft). Der Rotary-Club Eisenstadt veranstaltet von 31. Mai bis 3. Juni Golfmeisterschaften zugunsten von Kindern aus Eisenstädter Schulen. Diese finden unter anderem am Golfplatz in Donnerskirchen statt. Mitspielen kann jeder ambitionierte Golfspieler, "im Vordergrund steht die rotarische Freundschaft und eine sportlich-familiäre Zusammenkunft", heißt es in einer Aussendung.

15.000 Euro sammeln

Neben den Golf-Aktivitäten wird es am Abend des 1. Juni eine See-Rundfahrt von Mörbisch aus geben und am 2. Juni einen Gala-Abend im Seehotel Rust zum Abschluss der Golf-Tage. Erwartet werden rund hundert Teilnehmer. Die Überschüsse aus dem Turnier werden vom Rotary-Club Eisenstadt dem Projekt „Komm mit“ gewidmet. Ziel des Projekts ist, bedürftige Familien und Kinder in Eisenstadt zu unterstützen. Durch das Golfturnier sollen mindestens 15.000 Euro gesammelt werden, heißt es. 

Infos unter martin.stapf@aon.at.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen