DTO bei den Landesmeisterschaften im Showdance
Medaillenregen für Oggauer Showdancerinnen

Janina Andrea und Madeleine
57Bilder

Bereits zum 13. mal fanden heuer die Landesmeisterschaften im Showdance statt und zum vierten Mal nahmen wir daran teil. Heuer zum ersten Mal als eigener Verein.
Mit insgesamt 18 Mädels und 13 Beiträgen wollten wir auch diesmal um die Stockerlplätze mittanzen.

Den Beginn machte unser Ministrio Janina Raschl, Andrea Vorster und Madeleine Pinter mit Ihrer HipHop Nummer „Dancing is what you do!“. Die gefiel nicht nur dem Publikum sondern auch der Jury sehr und so holten sie sich mit 106 Punkten nicht nur den Sieg in ihrer Kategorie.
Auch der Sonderpreis für die Tageshöchstwertung bei den Minis geht nach Oggau!
Gemeinsam mit ihren anderen Teamkollegen des Competition Teams Minis holten sie sich dann auch noch mit dem Gruppentanz bei der Altersgruppe der Kinder den Landesmeistertitel mit 104 Punkten.
Als nächstes zeigte Celina Schmid mit ihrem Solo das sie auch alleine auf der Bühne glänzen kann und belohnte sich mit der Bronzemedaille. In der selben Gruppe startete auch ihre Tanzkollegin Hannah Tschögl mit ihrem Song „Better when I´m dancing“ und holte sich mit 105 Punkten den Landesmeistertitel.
Mit der Vereinsinternen Punktehöchstwertung von 108 Punkten holte sich anschließend Viktoria Stacherl in der Kategorie Acro den Vizemeistertitel ab.
Im Duo starte sie dann mit Jana Katter und die beiden ertanzten sich mit toller Choreographie die Bronzemedaille. Noch besser ging es dem Geschwisterduo Lina und Hannah Tschögl die sich mit dem Song „Schwesterherz“ den Vizemeistertitel holten.
Der erste Gruppentanz des Team Elite belohnten die Jury mit 98 Punkten und der Bronzemedaille.
Vor dem zweiten Gruppentanz holte sich Maxima Suppan noch schnell mit ihrem Solo den Landesmeistertitel.
Mit „Zombie Revolution“ brachten sie das Publikum zum staunen und applaudieren und auch die Jury zeigte sich beeindruckt. Nur ein Team war an diesem Tag besser und so gab es einen Vizelandesmeistertitel für die Mädels.
Die beiden Duos Anja & Leonie sowie Sarah & Lina waren die jüngsten in ihrer Altersklasse und schrammten mit Platz 4 und Platz 5 nur knapp am Stockerl vorbei.
Den letzten Stockerlplatz für unser Team holten Annika und Laura mit ihrem Musicalauftritt zu „Here we go again“ und zwar den Vizelandesmeistertitel.

Schlussendlich standen somit von 13 Beiträgen 11 auf dem Stockerl und damit sorgten die Mädels für zufrieden Gesichter bei den Trainerinnen Nicole Biocanin, Nina Leitner, Martina Piniel und Obmann Stefan Stacherl. Alle freuen sich schon auf die nächsten Wettkämpfe!

Newsletter Anmeldung!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen