Tennis
Neufelds Herren 55 steigen in die Bundesliga auf

Manfred Jungnitsch, Klaus Phillip, Wolfgang Parik, Peter Dopler und MF Hannes Gamse (v.l.) vor der eindrucksvollen Kulisse des Kitzsteinhorns
  • Manfred Jungnitsch, Klaus Phillip, Wolfgang Parik, Peter Dopler und MF Hannes Gamse (v.l.) vor der eindrucksvollen Kulisse des Kitzsteinhorns
  • Foto: BTV
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

NEUFELD. Manfred Jungnitsch, Klaus Phillip Wolfgang Parik, Peter Dopler und Mannschaftsführer Hannes Gamse vom TC Neufeld setzten ihrer Saison beim Aufstiegsturnier für die Bundesliga 2020 die Krone auf. Nach zwei eindeutigen 6:1-Erfolgen gegen Zell am See darf man sich über den Aufstieg freuen.

Landesliga dominiert

Ungeschlagen fegten die Neufelder im Mai und Juni 2019 durch die burgenländische Landesliga. Lediglich beim 5:2 in der Auftaktrunde gegen den UTC Oberwart gab man überhaupt einen Punkt ab. Somit ging es mit breiter Brust in die Aufstiegsspiele gegen die Landesmeister aus Niederösterreich, den TC Sankt Pölten, und aus Salzburg, den TC Zell am See. Alle vier Spiele des Aufstiegsturniers wurden gewonnen – somit stieg Neufeld nach einer ungeschlagenen Saison auf.

Autor:

Hannes Gsellmann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.