Ringerinnentrio schlug sich auf internationaler Bühne beachtlich

MÖRBISCH/WOLFURT (fa). Beim stark besetzten Int. Flatz-Turnier im vorarlbergischen  Wolfurt unter der Patronanz des Ringer-Weltverbandes UWW standen 188 Athleten und Athletinnen aus 33 Vereinen und 16 Nationen auf der Matte, darunter auch das URC Seefestspiele Mörbisch- Girltrio Celina Lang, die Achtplatzierte Magdalena Hiebner sowie Sarah Halwax, die Rang 5 -49kg erkämpfte .

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen