Leben und segeln am See
"Ruster Kids on the Lake"

Die Schüler der NMS Rust hatten bei "Ruster Kids on the Lake" viel Spaß.
5Bilder
  • Die Schüler der NMS Rust hatten bei "Ruster Kids on the Lake" viel Spaß.
  • Foto: BYC
  • hochgeladen von Angelika Illedits

RUST. 20 Kinder aus der zweiten Klasse der neuen Mittelschule Rust, konnten mit erfahrenen Trainern und schnellen Booten erste Segelerfahrungen am Neusiedler See sammeln. Diese Woche startete mit dem Event "Ruster Kids on the Lake" eine Projekt des Burgenländischen Yachtclubs (BYC), der Boats2Sail Academy und der Stadt Rust.

Ziel des Initiative ist es, allen Kindern aus Rust und Umgebung den Segelsport näherzubringen, Barrieren abzubauen und langfristig den einen oder anderen Teilnehmer in den Kader des Burgenländischen Yachtclubs einzubauen. "Wir wollen hier Fakten setzen, anstatt nur zu reden und auch ganz klar den Yachtclub für alle öffnen. Die Schüler sollen die Liebe zum See und zum Segelsport finden. Mit der Boats2Sail Academy haben wir den idealen Partner für die Umsetzung gefunden," so BYC-Präsident Dieter Conrad über das Projekt.

Begeisterung über das Projekt 

Die Kinder hatten großen Spaß und auch ein Flautentag konnte die gute Stimmung nicht trüben - er wurde für Sand-Up Paddel Bewerbe genutzt.
Die Schüler der NMS können in Zukunft bereits in der ersten Schulstufe ihr Fahrtenschwimmer-Abzeichen machen, um ab der zweiten Schulstufe bei der Segelausbildung gratis teilzunehmen. "Ich unterstütze das Projekt sehr gerne und bin begeistert über die Zusammenarbeit mit dem Burgenländischen Yachtclub. Mit diesem Projekt bekommen wir die Schüler an die frische Luft, sie lernen neue Dinge und es werden Barrieren aufgebrochen," freut sich NMS-Direktorin Claudia Nährer über den Erfolg des Projektes.

Auch der Ruster Bürgermeister Gerold Stagl zeigt sich sehr erfreut über das Projekt: "Es ist uns wichtig, dass unsere Jugendlichen verschiedene Aktivitäten am See erlernen. Dieses Projekt soll eine dauerhafte Einrichtung werden und jedem Ruster Schüler drei Jahre lang die Möglichkeit bieten, Segeln zu lernen."

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
1 2 69

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
1 2 69

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen