Union Schwimmclub Eisenstadt in Simmering erfolgreich
Toller Saisonstart für den USCE-Nachwuchs

5Bilder

Am Samstag, den 6.10., startete für den USCE-Nachwuchs mit dem Simmeringer Delphin-Cup die heurige Kurzbahnsaison sehr erfolgreich mit 28 Medaillen und 2 Pokalen für die jeweils beste Einzelleistung.

Der Wettkampf für Kinder der Jahrgänge 2006 und jünger bedeutet den traditionellen Saisonauftakt und ersten Leistungsvergleich, und der hätte für die Kids des USCE kaum besser ausfallen können: Mit 9 Gold-, 8 Silber- und 11 Bronzemedaillen landeten die Tamás Plangár-Schützlinge auf Rang zwei der Medaillenwertung hinter dem Veranstalterverein SV Simmering. Zudem sicherten sich Elena Kainz und Chenxu Li den begehrten Pokal für die beste Einzelleistung.

Elena Kainz holte als Abräumerin des Tages bei fünf Starts auch noch 5 Goldmedaillen, dicht gefolgt von Chenxu Li mit 4 Gold- und einer Silbermedaille.
Weiteres Edelmetall für den USCE erschwammen Leona Kainz (2x Silber, 2x Bronze), Raphael Schweiger (1x Silber, 1x Bronze), Valerie Mad (1x Silber), Anika Markl (5x Bronze), sowie Benedek Bognar und Sebastian Eiszner (je 1x Bronze).
Die Mädchenstaffel mit Anika Markl, Valerie Mad, Elena und Leona Kainz holte zweimal Silber, die Burschenstaffel mit Sebastian Eiszner, Balazs Bognar, Chenxu Li und Raphael Schweiger rundete mit einer Silber- und einer Bronzemedaille das tolle Gesamtergebnis ab.


www.usce.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen