Weltmeisterschaften im Rollsport
UES Speedskater bei den Roller Games

Speedskater Johanens Hahnekamp schaffte es im Marathon der World Roller Games als bester Österreicher auf Platz 73.
  • Speedskater Johanens Hahnekamp schaffte es im Marathon der World Roller Games als bester Österreicher auf Platz 73.
  • Foto: UES
  • hochgeladen von Angelika Illedits

Union Eis- und Rollsportclub (UES) Speedskater Johannes Hahnekamp fährt im Marathon der World Roller Games als bester Österreicher auf Platz 73. In einer Zeit von 01:05:08 bleibt der Eisenstädter fünf Minuten über seiner eigenen Bestzeit, das Ziel der Top 50 verpasste er knapp.

EISENSTADT/BARCELONA. Die World Roller Games wurden 2017 das erste Mal vom Welt-Rollsportverband ausgetragen, um mit den als Weltmeisterschaften ausgetragenen Entscheidungen der unterschiedlichen Rollsportdisziplinen mehr mediale Aufmerksamkeit zu generieren. Diese Jahr war Barcelona Austragungsort der World Roller Games. Dazu kamen 4.120 Athleten aus 81 Ländern in die katalanische Hauptstadt angereist, um in 128 Entscheidungen bei 11 Disziplinen die neuen Weltmeister zu ermitteln.

Beste Zeit in diesem Jahr

Als burgenländischer Beitrag wurde UES Speedskater Johannes Hahnekamp für den Marathon nominiert. Auf dem Innenstadtkurs quer durch das Stadtzentrum galt es die gewohnte Distanz von 42,2 Kilometer zu bewältigen. Der Eisenstädter hatte sich eine top 50 Platzierung zum Ziel gesetzt. In einer Zeit von 01:05:08 schaffte er zwar seine schnellste Zeit in diesem Jahr, verpasste aber seine eigene Bestzeit um fünf Minuten. Dies hätte gereicht, um mit dem Hauptfeld ins Ziel zu kommen und im Sprint um eine Platzierung um die Top 50 mitzumischen. 
Sieger und somit neuer Weltmeister wurde der Franzose Nolan Beddiaf, vor Bart Swings aus Belgien und Titelverteidiger Felix Rijhnen aus Deutschland.

Autor:

Angelika Illedits aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.