ÖZIV Burgenland lud ein
Wheelchair Slalom - Spiel und Spaß für Jung und Alt!

10Bilder

Am Samstag, 19.10., fand im Landessportzentrum VIVA in Steinbrunn der zweite Schnuppertag für unser neues Angebot "Wheelchair Slalom" statt.

Es war ein wirklich schöner Nachmittag mit den Interessenten.

Für Menschen, die erst mit dem Hilfmittel "Rollstuhl" vertraut werden müssen, ist Wheelchair Slalom die beste Möglichkeit um den Umgang mit dem Rollstuhl zu perfektionieren. Bei dem sportlichen Wettkampf geht es um Geschicklichkeit und Schnelligkeit. Ein vorgegebener Parcours soll mittels verschiedener Aufgaben - eine Kombination aus Vorwärts- und Rückwärtsfahren und halben bis ganzen Drehungen - möglichst schnell und fehlerfrei (Hütchen dürfen nicht berührt oder umgefahren werden) auf Zeit bewältigt werden. Auch eine kleine Rampe gehört dazu - so wie ja auch im Alltag oft Hindernisse mit dem Rollstuhl bewältigt werden müssen.

Unsere "Rollstuhlprofis" Leon und Thomas stellten ihr Können unter Beweis. Für den noch nicht so geübten Marco war der Schnuppertag eine willkommene Gelegenheit, Tipps von den Profis zu holen - und am Ende des Tages konnte man eindeutig sehen, dass er viel dazugelernt hatte. Und dass alle mit viel Spaß bei der Sache waren, konnte man an den Gesichtern und der guten Stimmung deutlich erkennen.

Auch Nicht-Rollstuhlfahrer wie Matteo und das Büro-Team des ÖZIV Tamara und Maria konnten selbst erfahren, dass das Fahren um enge Kurven oder über eine kleine Steigung gar nicht so einfach ist.

Der Wheelchairslalom wird nun fix ins Programm unserer Sportsektion aufgenommen. Die Trainings werden voraussichtlich jeweils parallel zu den Trainings des E-Rolli Teams "Wild Wheels" stattfinden - bzw. im Anschluss daran. Details müssen noch ausgearbeitet werden.

Für alle, die aus terminlichen Gründen nicht an den Schnuppertagen teilnehmen konnten besteht natürlich die Möglichkeit, in die Trainings schnuppern zu kommen. Auch (noch)Nicht-Mitglieder sind dazu herzlich willkommen!
  
Nähere Infos zum Wheelchair Slalom und zu den sonstigen Angeboten des ÖZIV Burgenland finden Sie auf der Homepage des Vereines: https://www.oeziv-burgenland.at/ 

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
2 3 88

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
2 3 88

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen