WIFI
Acht Absolventen legten Berufsreifeprüfung ab

Bei der Zeugnisverleihung: Michael Türk (HTL), Daniela Salamon (WIFI), Thomas Weber (Hochstraß), Ralf Hombauer (Pöttsching), Maximilian Fischer (Mattersburg), Melanie Graßl (Bruck), Masihullah Azami (Eisenstadt), Lukas Nemeth (Eisenstadt), Viktoria Fischer-Pochtler (Oberpullendorf),
Harald Schermann (WIFI) und Mario Mad (Oggau)
  • Bei der Zeugnisverleihung: Michael Türk (HTL), Daniela Salamon (WIFI), Thomas Weber (Hochstraß), Ralf Hombauer (Pöttsching), Maximilian Fischer (Mattersburg), Melanie Graßl (Bruck), Masihullah Azami (Eisenstadt), Lukas Nemeth (Eisenstadt), Viktoria Fischer-Pochtler (Oberpullendorf),
    Harald Schermann (WIFI) und Mario Mad (Oggau)
  • Foto: WKB
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

EISENSTADT. Acht Absolventen haben im WIFI Burgenland kürzlich ihre Berufsreifeprüfung abgelegt und die Zeugnisse von Abteilungsvorstand Michael Türk von der Höheren Technischen Lehranstalt Eisenstadt und WIFI Burgenland Institutsleiter Harald Schermann erhalten.

Die Absolventen: 
Thomas Weber (Hochstraß), Ralf Hombauer (Pöttsching), Maximilian Fischer (Mattersburg), Melanie Graßl (Bruck), Masihullah Azami (Eisenstadt), Lukas Nemeth (Eisenstadt), Viktoria Fischer-Pochtler (Oberpullendorf) und Mario Mad (Oggau)

Harald Schermann: „Die Wirtschaft sucht nach wie vor Fachkräfte. Umso mehr freut es mich, wieder acht junge, topausgebildete Menschen in die Wirtschaft entlassen zu dürfen.“
Die Berufsreifeprüfung gilt – wie eine AHS- oder BHS-Reifeprüfung – als vollwertige Matura. Sie öffnet den uneingeschränkten Zugang zum Studium an Universitäten, Fachhochschulen, Akademien und Kollegs. Der nächste Lehrgang startet im Herbst, Bewerbungen sind schon jetzt möglich. Info: www.bgld.wifi.at

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen