Steinbrunn
Andreas Wirth bleibt Bundesinnungsmeister

Andreas Wirth aus Steinbrunn wurde als Bundesinnungsmeister bestätigt
  • Andreas Wirth aus Steinbrunn wurde als Bundesinnungsmeister bestätigt
  • Foto: WKB
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

STEINBRUNN. Der Steinbrunner Unternehmer Andreas Wirth wurde am 26. November erneut zum Obmann der Bundesinnung der Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker gewählt.

Nemeth gratuliert

„Ich gratuliere Andreas Wirth zur Wiederwahl und wünsche viel Erfolg. Seine erneute Bestellung unterstreicht auch den Stellenwert unseres Bundeslandes in der österreichischen Wirtschaft“, erklärte Wirtschaftskammer-Präsident Peter Nemeth.

65 Mitarbeiter

Andreas Wirth ist 36 Jahre alt und führt seit 2008 ein Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechnik Unternehmen in Steinbrunn. Insgesamt beschäftigt Wirth 65 Mitarbeiter, davon zwölf Lehrlinge. In der WK Burgenland ist er seit 2015 aktiv und wurde in diesem Jahr auch Landesinnungsmeister, 2019 wurde er erstmals Bundesinnungsmeister.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen