Eiswein für den Herminator

46Bilder

„Schaut sehr stabil aus“, meinte recht launisch Hermann Maier, Stargast bei der Eröffnung des neuen Raiffeisen Finanz Centers in Eisenstadt zum neuen Bankgebäude, das nach zweijähriger Bauzeit fertiggestellt wurde. Neben dem ehemaligen Skistar und Raiffeisen-Werbeträger konnte Generaldirektor Dr. Julius Marhold zahlreiche Mitarbeiter und Kunden sowie viel Prominenz – unter anderem Landwirtschaftskammerpräsident Franz Stefan Hautzinger – begrüßen.
Für den Herminator gab es anlässlich seiner baldigen Abreise für die ORF-Doku „Wettlauf zum Südpol“ zwei Flaschen Eiswein mit dem Etikett „Roald Amundsen 1911 – Hermann Maier 2011“.
Danach der Höhepunkt der Eröffnungsfeier: die Hermann Maier-Autogrammstunde im neugestalteten Foyer, bei der sich seine große Beliebtheit zeigte. „Untersuchungen bestätigen, dass Hermann Maier unter Österreichs Prominenz die höchste Werbekraft hat“, bestätigte Dr. Leodegar Pruschak, Geschäftsführer der Zentralen Raiffeisenwerbung.
Im Rahmen der Eröffnungsfeier erfolgte außerdem die ökumenische Segnung des Gebäudes durch Diözesanbischof Dr. Ägidius Zsifkovits und Senior Dr. Herbert Rampler. Den beiden kirchlichen Vertretern wurde jeweils ein Spendenscheck in der Höhe von 3.000 Euro für einen guten Zweck überreicht.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
2 3 88

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
2 3 88

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen