Lehre mit Matura erfolgreich absolviert

EISENSTADT. Im WIFI fand die Zeugnisverteilung zur „Lehre mit Matura“ durch Vertreter der HTL Eisenstadt und dem WIFI Burgenland statt. Die elf Absolventen haben zu Beginn ihrer Lehre im Februar 2012 mit der berufsbegleitenden Ausbildung „Lehre mit Matura“ begonnen.

Karrierechancen

Lehre mit Matura bietet die Möglichkeit, auch ohne Besuch einer höheren Schule die Matura zu machen. Dies eröffnet neue Karrierechancen und berechtigt zum Besuch von Universitäten, Fachhochschulen, Kollegs oder Akademien. Aktuell drücken im WIFI Eisenstadt 62 Lehrlinge zusätzlich zu ihrem Lehrberuf die Schulbank.
Über die gesamte Ausbildungsdauer haben sich die Jugendlichen mit enormer Motivation und hohem Engagement ausgezeichnet. Mit der berufsbegleitenden Ausbildung haben die Jugendlichen eine sehr wichtige Entscheidung für ihre zukünftige berufliche Karriere getroffen. Eine Berufsausbildung in Kombination mit einer Matura ist durch den hohen Praxisanteil in der Wirtschaft sehr gefragt.

Autor:

Hannes Gsellmann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.