05.10.2016, 13:00 Uhr

"Die Wanderhure" in Eisenstadt

Wann? 14.10.2016 19:30 Uhr

Wo? Kulturzentrum Eisenstadt, Franz Schubert-Platz 6, 7000 Eisenstadt AT
"Die Wanderhure" gastiert am 14. Oktober im KUZ Eisenstadt. (Foto: Hermann Posch)
Eisenstadt: Kulturzentrum Eisenstadt | Am 14. Oktober ist "Die Wanderhure" im Kultur- und Kongresszentrum (KUZ) Eisenstadt zu Gast. Das Schauspiel nach dem Roman von Iny Lorentz und Motiven der gleichnamigen Verfilmung spielt in der Zeit um 1400 und erzählt spannend und üppig das Schicksal der Konstanzer Bürgerstochter Marie Schärer.

Fesselnder Krimi

Ein pralles spaätmittelalterliches Sittengemälde und zugleich einen höchst spannenden und fesselnden Krimi vermittelt das Schauspiel mit puren theatralischen Mitteln. Besondere Elemente: notwendige Umbauten im klug angelegten Bühnenbild – beispielsweise dienen fünf Metall- Rechtecke unter anderem als Gefängnis, Tisch oder Scheiterhaufen – werden in die Spielhandlung integriert. Derart wird die ohnehin große Körperlichkeit und Bewegung des Stücks zusätzlich erhöht und verlangt den neun Akteuren viel Konzentration und Kraft ab. Das gesamte Geschehen untermalen anspruchsvolle Kompositionen sowie choreografische Elemente.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.