31.10.2017, 15:12 Uhr

Konzert: Matt Bianco & New Cool Collective in Eisenstadt

Am 14. November zu Gast im KUZ: Sänger Mark Reilly mit Matt Bianco (Foto: mariagrazia giove)
EISENSTADT. Am 14. November (19:30 Uhr) geben die gefeierten New Cool Collective erstmalig zusammen mit der britischen Gruppe Matt Bianco einen bunten Mix aus Soul, Jazz und Pop im Kultur- und Kongresszentrum (KUZ) Eisenstadt zu ihrem Besten. Matt Bianco mit Leadsänger Mark Reilly an der Spitze wurde mit den erfolgreichen Titeln „More Than I Can Bear“, „Half A Minute“ und „Whose Side Are You On?“ in den 80er Jahren bekannt. Nun möchte Matt Bianco gemeinsam mit dem niederländischen Musikensemble New Cool Collective, das bekannt ist für seine Variation an swingenden, virtuosen und dynamischen Jazzklängen, ihr einzigartiges Album präsentieren.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.