29.03.2017, 09:45 Uhr

Neue Broschüre zeigt Burgenlands Naturparkerlebnisse

Präsentierten die neue Broschüre: Harald Horvath (Geschäftsführung Regionalmanagement Burgenland), LR Astrid Eisenkopf; LRAlexander Petschnig und Rudolf Steiner (Obmann Naturpark Landseer Berge) (Foto: LMS)

Gratis-Bestellung bei Regionalmanagement Pinkafeld

„Die sechs Naturparke des Burgenlandes bieten den Besuchern ein grenzenloses und einzigartiges Natur- und Kulturerlebnis“, sagt Jugend- und Naturschutzlandesrätin Astrid Eisenkopf. Die neue Broschüre „Naturparkerlebnisse 2017“ fasst diese Fülle an Erlebnisangeboten für die Besucher übersichtlich zusammen und kann gratis im Regionalmanagement Burgenland Pinkafeld angefordert werden.


Barrierefreie Angebote

In der Broschüre sind alle Angebote mit Kontaktadressen für genaue Information versehen. Barrierefreie Angebote sowie Angebote, die speziell auf Kinder und Jugendliche zugeschnitten wurden, sind mit einem eigenen Symbol gekennzeichnet.
„Durch die enge Zusammenarbeit und engere Vernetzung wird das vielfältige Angebot für den Urlauber überschaubarer und der Urlaub leichter planbar“, so Tourismuslandesrat Alexander Petschnig.
Bestellung: RMB Pinkafeld, Tel.: 059010/2473; naturpark@rmb.at

Die sechs burgenländischen Naturparke:

Naturpark Geschriebenstein-Írottkö
Naturpark Landseer Berge
Naturpark Neusiedler See - Leithagebirge
Naturpark Raab-Őrség-Goričko
Naturpark Rosalia-Kogelberg
Naturpark Weinidylle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.