01.09.2016, 16:07 Uhr

Regionauten-Tipp: Regionauten "folgen"

Um mit anderen Regionauten einfacher in Kontakt zu treten bzw. zu bleiben und deren Aktivitäten im Blick zu behalten gibt es die Funktion "Folgen".

Regionauten brauchen nicht zwingend miteinander verbunden ("befreundet") sein, um interessante Inhalte des Gegenübers serviert zu bekommen. Mittels "Folgen" kann man sich auch Beiträge von Unbekannten, aber lesenswerten Regionauten in einer Art Nachrichtenstrom chronologisch anzeigen lassen.

Dieser chronologische "Nachrichtenstrom" scheint dann unter dem Menüpunkt "Meine Seite" (oben in der orangenen Leiste) auf.

Somit wird die Möglichkeit deutlich verbessert, mit eigenen Beiträgen neue Leserkreise zu erreichen.

Außerdem verpasst ihr keinen Beitrag eurer Lieblingsautoren mehr. ;-)

Neugierig auf weitere Tipps und Tricks für Regionauten:

12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.