20.10.2017, 13:08 Uhr

Neu im Gesundheitszentrum Eisenstadt: Stress lösen und Kompetenz entwickeln mit der Evolutionspädagogik

Die Evolutionspädagogik ist eine Entfaltungspädagogik. Das Augenmerk wird auf die Fähigkeiten und Talente des Menschen gelegt, was Zufriedenheit und Ausgeglichenheit schafft und so psychische Belastungen reduziert oder verhindert. (Foto: Sigrid Kury)
EISENSTADT (ft). Das Gesundheitszentrum in Eisenstadt ist seit wenigen Wochen um eine Dienstleistung reicher: Die gebürtige Osliperin und heute in Hornstein lebende Sigrid Kury eröffnete dort im September ihre Praxis "Evolutionspädagogik Eisenstadt".

Stress abbauen und Potential abrufen

Darin hilft die ausgebildete Evolutionspädagogin Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Stress abzubauen, Kompetenzen zu entwickeln und letztlich ihr volles Potential abzurufen. "Spezielle Bewegungsübungen sorgen dafür, dass Gehirnbereiche neu miteinander vernetzt werden. Wir kommen wieder ins Gleichgewicht und erfahren eine neue Sichtweise und Wahrnehmung und wissen somit, wie wir in dieser Situation handeln können, ohne vom Stress blockiert zu sein", erklärt Sigrid Kury.

Auch Gruppen-Coaching möglich

Neben den Einzelberatungen, bei denen schon nach ein bis drei Sitzungen erste Erfolge zu sehen sind, bietet Kury auch Gruppen-Coaching für Teams und Firmen sowie Projektarbeiten mit Schulen und Kindergärten an.

Mehr Informationen finden Sie auf www.kompetenz-entwickeln.at



Kontakt:
Sigrid Kury, BA
Gesundheitszentrum Eisenstadt
Robert-Graf-Platz 2
2. Stock, Top 20
7000 Eisenstadt
E-Mail: sigrid.kury@gmx.net
Telefon: +43 664 539 63 94

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.