06.10.2017, 12:32 Uhr

Feuerwehrübung in Purbach.

Purbach: Am 30. September 2017 fand eine groß angelegte Abschnittübung der Stadtfeuerwehr Purbach bei der Jugendherberge am Campingplatz statt (Storchencamp Purbach). Mit dabei bei dieser Übung waren die FF Breitenbrunn, FF Donnerskirchen, FF Schützen, FF Oggau, FF Eisenstadt und aus Niederösterreich FF Mannersdorf.

Um 16: 45 wurden die Feuerwehren alarmiert die eine Brandausbreitung am Campingpatz Purbach verhindern sollen und es gab eine Meldung dass mehrere Kinder vermisst werden. Zielsetzung war, Personen und Kinder aus der Herberge zu Evakuieren, löschen in den Räumlichkeiten, ein mögliches Feuer an den Campingwohnungen zu verhindern. Dabei musste eine lückenlose Wasserversorgung gewährleistet sein.

Dabei konnte man miterleben was alles an Mannschaften, Gräten im Einsatz waren um diese Übung, das durch ein Wochenlanges Planen der Stadtfeuerwehr Purbach, durchzuführen war.

Es ist ein großes Lob an allen Feuerwehren auszusprechen, das diese Übung mit vollem körperlichen Einsatz, in allen Punkten gelungen ist.
1 1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.