10.04.2016, 17:11 Uhr

Naturparkwandertag in Donnerskirchen

DONNERSKIRCHEN. Am Sonntag, dem 10. April, lud die Klima- und Energie- Modellregion gemeinsam mit regionalen Betrieben zum Naturparkwandertag anlässlich des Tages der Ökomobilität nach Donnerskirchen.

Ausgehend von Jois, Winden, Breitenbrunn und Purbach wanderten zahlreiche Teilnehmer in Richtung Sonnenwaldbad in Donnerskirchen. Dort warteten neben einem Frühschoppen auch zahlreiche Elektrofahrzeuge sowie E-Bikes zum Ausprobieren. Raiffeisen, das Autohaus Koinegg aus Eisenstadt sowie der Fahrradfachhändler Michael Migschitz aus Rust informierten über Technik, Wirtschaftlichkeit und Fördermöglichkeiten der "ökomobilen" Fahrzeuge. Musikalisch wurde der Naturparkwandertag vom Musikverein Donnerskirchen untermalt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.