12.06.2017, 09:33 Uhr

Solavolta und der Tag der Sonne in St. Margarethen

Die beiden Geschäftsführer Ing. Horst Bauer und Ing. Günter Krupitza luden wieder zum Tag der Sonne.
ST. MARGARETHEN (ft). Der Samstag wurde in St. Margarethen wieder zum Tag der Sonne gemacht: Das Photovoltaik-Unternehmen Solavolta lockte mit tollen Angeboten, zahlreichen Ausstellern und kostenloser Verpflegung auf das Firmengelände.

Sonne zu Strom

Fachvorträge, Live-Vorführungen zu Photovoltaik und Wärmepumpen sowie eine musikalische Begleitung des örtlichen Musikvereins umrahmten die große Ausstellung von E-Fahrzeugen mit der Möglichkeit zu Probefahrten – zu testen gab's u.a. TESLA, Opel, Renault, VW, BMW, Segway und die neuesten E-Bikes. Die Besucher konnten sich informieren, ausprobieren und sich noch dazu kostenlos mit Würstel, Leberkäse und belegten Broten stärken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.