11.09.2014, 11:10 Uhr

Traditionelle „KIM“-Ausstellung

MÜLLENDORF. Alle Jahre wieder – heuer vom 19. bis 21. September – zeigen die Mitglieder der Künstlergruppe „KIM“ im Rathaus Müllendorf ihre Bilder, Keramiken und Skulpturen. Manfred Hasler, Erich Huf, Ingrid Lehner, Kathi Leitner, Lilly Lentsch, Karin Schebach, Victoria Scheibstock, Albrecht Schmit und Anna Tinhof-Zapletal – präsentieren zusammen mit der Gastkünstlerin Hermine Schlag (Großhöflein) über 200 überaus interessante und vielseitige Exponate.
Die Vernissage - Freitag, 19. September um 19.30 Uhr - eröffnet traditionell Hausherr Bgm. Werner Huf, für den musikalischen Part sorgt diesmal das örtliche Ensemble „4pairs“.
Samstag, 20. 9. (15-19 Uhr) und Sonntag 21.9. (14-19 Uhr) können die „KIM“-Kunstwerke ebenfalls besichtigt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.