05.10.2017, 13:14 Uhr

26 Jahre Nahversorger Josef Jagenbrein

Eisenstadt: Nah&Frisch Jagenbrein |

Auf den Tag genau vor 26 Jahren eröffnete Josef Jagenbrein seinen Nah und Frisch Jagenbrein in St. Georgen. In seinem Geschäft bekommt man alles, was man zum Leben braucht – und vieles davon kommt aus der Region. Nah & Frisch Jagenbrein ist der letzte klassische Nahversorger.

Dort kann man bereits um sechs Uhr morgens einkaufen und man ist um diese Zeit nicht allein im Geschäft. Denn Pendler holen sich auf ihrem Weg zur Arbeit eine Jause, Frühaufsteher frisches Gebäck fürs Frühstück, ein wenig später kommen dann Mütter und Väter die Jause für ihre Kleinen einkaufen und manchmal wird im netten Kaffee-Eck auch schon eifrig geplaudert und später Karten gespielt.

Josef Jagenbrein hat sich mit seinem reichhaltigen Angebot und dem guten Service auch außerhalb St. Georgens einen Namen gemacht. Besonders beliebt sind die Hauszustellung sowie der Catering-Service für die verschiedensten Anlässe. "Ich wünsche ihm und seiner Familie alles Gute zum Firmenjubiläum und viel Erfolg für die nächsten Jahre!", erklärte Bürgermeister Thomas Steiner bei seinem Besuch am 5. Oktober. 
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.