06.06.2017, 09:17 Uhr

Das EisenSTADTfest 2017 in Zahlen

Rund 20.000 Besucher an zwei Tagen in der Innenstadt (Foto: Ronald Fenk)
EISENSTADT. Es war ein herausragendes Stadtfest 2017. Das Wetter meinte es gut, das Unterhaltungsprogramm war vielschichtig. Deswegen lockte die Veranstaltung rund 20.000 Besucher in die Innenstadt.

Fakten zum Fest:

An beiden Tagen traten insgesamt 38 Bands und Formationen mit 206 Musikern auf sieben verschiedenen Veranstaltungsflächen auf (Hauptplatz, Rathaus, Domplatz, Selektion, Pulverturm, Vergnügungspark, Kindererlebnisfläche).
Auf 29 Ständen sorgten 190 Mitarbeiter für das leibliche Wohl oder boten aktuelles Trendspielzeug an.
Im Vorfeld der Veranstaltung wurden 13 Kilometer Kabel verlegt, 200 Kabelbrücken installiert und acht zusätzliche Stromkästen aufgestellt. Ein Team aus 82 Mitarbeitern sorgte für Aufbau, Ablauf und Abbau des Stadtfests.

(Alle Angaben von der Stadtgemeinde Eisenstadt)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.