09.10.2016, 12:25 Uhr

Drei Ungarn nach Diebstahl in Haft

BEZIRK. Nach Angaben der Landespolizeidirektion (LPD) Burgenland wurden in der Nacht auf den 9. Oktober im Zuge eines landesweiten Planquadrates drei ungarische Staatsbürger bei einem schweren Diebstahl ertappt. Der Vorfall hatte sich im Bezirk Eisenstadt/Umgebung ereignet. Was genau gestohlen wurde, teilte die Polizei nicht mit. Die drei Männer befinden sich nun in Haft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.