28.10.2016, 17:38 Uhr

Fürs Leben lernen – Mittelschüler jobbten

SIEGENDORF/ZAGERSDORF (fa). Im Unterrichtsfach Berufsorientierung (= BO) lernen die Mittelschüler der NMS Siegendorf nicht nur die Theorie kennen, sondern schwärmen bereits in der 3. Klasse zum Eindrückesammeln in Jobs ihrer Wahl aus.
Kürzlich stand ein „Berufsleben-Kennenlerntag“ auf dem Stundenplan. Mit viel Elan meisterten die 34 Jugendlichen der 3. Klasse ihren BO-Praxistag und zeigten sich von ihrem allerersten Schnuppertag durchwegs begeistert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.