18.10.2014, 13:35 Uhr

Goldene Kaffeebohne für 2Beans

Bürgermeister Thomas Steiner und Stadtbezirksvorsteher Josef Weidinger gratulieren Monika Hauswirth zur Goldenen Kaffeebohne 2014.
Eisenstadt: 2Beans |

Was Kaffeeliebhaber schon lange wussten, ist nun auch offiziell: Das 2Beans wurde von Falstaff und Jacobs als bestes Café des Burgenlandes ausgezeichnet. In der österreichweiten Wertung schaffte es Inhaberin Monika Hauswirth auf den sensationellen 2. Platz!


Insgesamt wurden österreichweit 1.200 Kaffeebetriebe nach den folgenden Kriterien bewertet: Kaffeequalität, Kaffeeangebot, optischer Eindruck, Service und Ambiente. Die besten 500 Kaffeehäuser wurden im Falstaff Café Guide 2015 detailliert beschrieben. Das 2Beans hat von den maximal 100 möglichen Punkten 92 erreicht. Das bedeutet neben Platz eins im Burgenland und den hervorragenden zweiten Platz österreichweit. Der Gewinner aus Wien hat lediglich einen Punkt mehr, als das Kaffeehaus im Kleinhöfleiner Martinshof!

Die feierliche Preisverleihung fand am Mittwoch, dem 15. Oktober 2014 im Haus der Ingenieure in Wien statt. Bürgermeister Thomas Steiner und Stadtbezirksvorsteher Josef Weidinger gratulierten Inhaberin Monika Hauswirth am heutigen Samstag zum großartigen Erfolg: „Seit der Eröffnung hat sich das 2Beans prächtig entwickelt und ist über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt für seinen hervorragenden Kaffee. Monika Hauswirth ist Kaffeesommelier mit Leib und Seele, der österreichweit zweite Platz ist eine Auszeichnung und Lohn für ihren unermüdlichen und steten Einsatz um ihr Lokal!“
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.