14.03.2017, 09:39 Uhr

Herrentag im Sozialzentrum Rust

(Foto: SeneCura)
RUST. Das SeneCura Sozialzentrum Rust veranstaltete einen Tag, der ganz im Zeichen der Herren stand. Dabei wurde ein unterhaltsamer Aktivitäten-Mix vorbereitet, bei dem die rüstigen Senioren ein Wettrennen mit ferngesteuerten Autos veranstalteten und ihr Talent im Zielschießen unter Beweis stellten.

Autorennen bereitet Freude

Die Männer waren begeistert und hatten sichtlich viel Freude daran. Abgerundet wurde der aufregende Nachmittag mit dem ein oder anderen Gläschen Sekt: „Ich freue mich, dass wir auch mal Aktivitäten haben, die nur für Männer sind. Und für ferngesteuerte Autos habe ich mich schon früher immer begeistern können“, meint Geza Bohaczek, Bewohner des Sozialzentrums.

Wettrennen unter Männern

In gemütlicher Runde sausten die Männer mit den Autos um die Wette und genossen den Nachmittag. „Wir bei SeneCura versuchen immer, ein abwechslungsreiches Aktivitätenprogramm anzubieten, damit für jede Bewohnerin und jeden Bewohner etwas Passendes dabei ist. In diesem Fall haben wir einen Nachmittag nur für unsere Senioren veranstaltet, der gut angenommen wurde“, meint Klara Vososobe, Leiterin des SeneCura Sozialzentrums Rust.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.