11.11.2016, 13:45 Uhr

Martinikirtag in Eisenstadt

Eisenstadt: Landeshauptstadt | Heute feiert die Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt den Landesfeiertag mit dem traditionellen Martinikirtag in der Innenstadt. In der Fußgängerzone werden die Besucher und Besucherinnen mit traditionellen Klängen, bäuerlichen Produkten und Schmankerln, mit Jungwein, dem neuen EisenStadtWein und anderen Weinspezialitäten verwöhnt. Auf die Kleinen warten ein spezielles Kinderprogramm und ein kleiner Vergnügungspark.

Um 8.30 Uhr taufte Propstpfarrer Wilhelm Ringhofer den neuen EisenStadtWein vor dem Schloss Esterházy. Anlässlich 1700 Jahre Hl. Martin wurde im heurigen Jahr ein EisenStadtWein kreiert. Die Cuvée stammt heuer vom Weingut Esterházy. Der Stadtwein soll von nun an jährlich von einem anderen Winzer aus Eisenstadt kreiert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.