13.03.2017, 09:59 Uhr

Passionsspiele spenden für "Rettet das Kind"

Spendenübergabe bei "Rettet das Kind" (Foto: Passionspiele)
ST. MARGARETHEN. Am Freitag übergab der Vorstand der Passionsspiele St. Margarethen 2.500 Euro an das örtliche Tages- und Wohnheim "Rettet das Kind". Insgesamt 300.000 Euro spenden die Passionspiele aus den Einnahmen 2016 an wohltätige, karitative und kirchliche Projekte.

Passionsspiele auf Bibel TV

Am 12. und 15. April gibt es eine Aufführung der Passionsspiele 2016 auf Bibel TV zu sehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.