14.04.2017, 09:14 Uhr

Rotes Kreuz kooperiert mit Polizei

Sicherheitspartnerschaft: Das Rote Kreuz und die Polizei (Foto: RK)
EISENSTADT. Bei einem Treffen in der Rot-Kreuz-Bezirksstelle Eisenstadt stellte die Polizei den Rettungsdienst-Mitarbeitern die Initiative "Gemeinsam.Sicher" vor. Dabei vereinbarten die beiden Blaulichtorganisationen eine Sicherheitspartnerschaft. Man werde nun regelmäßig Informationen austauschen und auch Maßnahmen ergreifen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.