19.10.2017, 14:50 Uhr

Schutz und Hilfe für Kinder in Gefahrensituationen

WK-Präs. Peter Nemeth, Regina Dobrovits, LSR Heinz Zitz, Nils Huditsch und VS-Dir. Charlotte Toth-Kanyak (Foto: WK)
EISENSTADT. Bei der WK Burgenland-Kampagne „Unternehmen mit Herz“ setzen Betriebe ein Zeichen für mehr Zivilcourage.
Wenn Kinder die Orientierung verlieren, sich verletzen oder bedrängt fühlen, dann kann ein Geschäftslokal, eine Gaststube oder eine Büroräumlichkeit wichtig sein. Der Aufkleber mit dem Slogan „Komm herein – hier findest Du Hilfe“ am Geschäftsportal soll den Kindern signalisieren, dass ihnen hier geholfen wird. Über die Bedeutung der Aufkleber wurden die Kids vom LSR informiert. Start der Aktion war in der Volksschule in Eisenstadt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.