25.07.2017, 14:28 Uhr

Wasserrettung rückt am Neufelder See aus

Einsatz für die Wasserrettung am Neufelder See (Foto: Siegel)
NEUFELD. Ein Badegast alarmierte die Wasserrettung am 20. Juli in Neufeld, um einer erschöpften Person Erste Hilfe zu leisten. Der junge Schwimmer hatte sich überschätzt und wurde von seinen Begleitern ans Ufer gebracht.

„Carina“ rückt aus

Die Wasserrettung rückte bei starkem Badebetrieb mit dem Einsatzboot „Carina“ aus, um Erste Hilfe zu leisten. Nach der Erstversorgung durch das Team der Wasserrettung wurde der Schwimmer der Rettung übergeben und ins Krankenhaus nach Eisenstadt gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.