19.10.2017, 12:14 Uhr

Zwei Verkehrsunfälle in Siegendorf

Zusammenprall zweier Fahrzeuge in der Burggasse (Foto: FF Siegendorf)
SIEGENDORF. Gleich zweimal kam es im Gemeindegebiet von Siegendorf am 18. Oktober zu Verkehrsunfällen. Gegen 14 Uhr verwechselte ein Mico-Car-Fahrer beim Herausschieben aus einer Hauseinfahrt Brems- mit Gaspedal und erfasste dabei seine Gattin. Diese wurde gegen einen geparkten Wohnwagen geschleudert und an Armen und Kopf verletzt in das Krankenhaus eingeliefert.

Zusammenprall in Kurve

Nur eine Stunde danach stießen in einer engen Kurve in der Burggasse zwei Autos beinahe frontal zusammen, wobei sich beide Lenkerinnen verletzten und bei beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden entstand.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.