30.11.2016, 00:00 Uhr

Klubklausur der SPÖ Eisenstadt

Das Team der SPÖ rund um LAbg. Günter Kovacs (Foto: SPÖ Eisenstadt)
EISENSTADT. Das Team der SPÖ Eisenstadt hat zwei produktive Tag im Hotel Burgenland verbracht. Das neue Team ist nicht nur gut gekleidet, sondern beinhaltet auch eine geballe Ladung Frauenpower. Gemeinsam mit externen Experten wurden die Weichen für die Zukunft gestellt.


„Frischer Wind“

VBgm. Günter Kovacs, Stadträtin Renée Wisak und das gesamte Team gingen zuversichtlich aus der Klausur: „Für frischen Wind in Eisenstadt ist gesorgt – unser Ziel ist es, mit Günter Kovacs 2017 den Bürgermeister zu stellen.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.