17.11.2016, 15:50 Uhr

ÖVP für Masterstudienlehrgang Soziale Arbeit und Beratung

„Ein Masterstudienlehrgang ‚Soziale Arbeit und Beratung‘ ist für den Bildungsstandort Burgenland sehr wichtig“, hält Klubobmann Christian Sagartz fest und ergänzt: „Nachdem im Jahr 2014 der Bachelorstudiengang ‚Soziale Arbeit‘ genehmigt wurde, unterstützt die ÖVP Burgenland die Initiative für einen nachfolgenden Masterstudienlehrgang Soziale Arbeit und Beratung im Social Profit Sector.“

„Wir brauchen im Burgenland gute Ausbildungsmöglichkeiten für junge Burgenländerinnen und Burgenländer“, unterstreicht Klubobmann Sagartz und befürchtet: „Wenn junge Menschen wegen ihrer Ausbildung außer Landes gehen müssen, kehren sie nicht mehr zurück.“

Die ÖVP Burgenland nimmt die rot-blaue Landesregierung jedoch in die Pflicht, im Bereich Soziale Arbeit neue Arbeitsplätze zu schaffen, um den Absolventen auch eine berufliche Zukunft und Perspektive bieten zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.