26.09.2014, 13:45 Uhr

Yasmin Dragschitz geht: Grüne Personalrochade im Eisenstädter Gemeinderat

EISENSTADT. Die Klubobfrau der Grünen, Yasmin Dragschitz, nimmt sich ein halbes Jahr Auszeit von der Politik. „Die Arbeit als Gemeinderätin und Klubobfrau erfordert viel Zeit und Energie – diese notwendige Zeit kann ich leider nicht aufbringen”, erklärt Dragschitz ihre Auszeit.

Neues Gesicht im Gemeinderat
„Personen mit mehr Zeitbudget werden meine Aufgaben übernehmen.” De facto wird Regina Petrik Klubobfrau und Anja Haider-Wallner will in ihrer zukünftigen Tätigkeit als Gemeinderätin ihre Wirtschaftskompetenz einfließen lassen. Haider-Wallner ist seit kurzem auch Sprecherin der Grünen Wirtschaft Burgenland.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.