offline

Franz Tscheinig

13.244
Heimatbezirk ist: Eisenstadt
13.244 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 03.11.2014
Beiträge: 2.584 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 2
Folgt: 7 Gefolgt von: 27
Redakteur der Bezirksblätter Eisenstadt
28 Bilder

Großbrand bei Firma Hackl in Wulkaprodersdorf – Ermittlungen laufen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 1 Tag | 729 mal gelesen

WULKAPRODERSDORF (ft). Am Freitagabend ist auf dem Firmengelände des Entsorgungsunternehmens Hackl in Wulkaprodersdorf ein Großbrand ausgebrochen. Über 200 Feuerwehrmitglieder sind seither mit der Bekämpfung der Flammen beschäftigt. Der Brand ist laut Informationen der Feuerwehr seit Samstagmorgen unter Kontrolle, die Nachlöscharbeiten dürften allerdings noch bis Sonntag, wenn nicht sogar bis Montag andauern. Brandursache...

4 Bilder

Neu im Gesundheitszentrum Eisenstadt: Stress lösen und Kompetenz entwickeln mit der Evolutionspädagogik

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 3 Tagen | 35 mal gelesen

EISENSTADT (ft). Das Gesundheitszentrum in Eisenstadt ist seit wenigen Wochen um eine Dienstleistung reicher: Die gebürtige Osliperin und heute in Hornstein lebende Sigrid Kury eröffnete dort im September ihre Praxis "Evolutionspädagogik Eisenstadt". Stress abbauen und Potential abrufenDarin hilft die ausgebildete Evolutionspädagogin Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Stress abzubauen, Kompetenzen zu entwickeln und...

1 Bild

Neuer Vorstand für den Wirtschaftsbund im Bezirk

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 3 Tagen | 121 mal gelesen

TRAUSDORF. Die Bezirksgruppe Eisenstadt des Wirtschaftsbund Burgenland hat am Donnerstag im Wilhelminenhof in Trausdorf einen neuen Vorstand gewählt. Johann Lackner wird ab sofort als Obmann die Geschicke des Bezirks lenken. „Dieser Vertrauensvorschuss ehrt mich und wir werden die Unternehmer bestmöglich unterstützen“, so der neue Obmann. Erfahrene UnternehmerIhm zur Seite steht ein Team aus erfahrenen Unternehmern, dazu...

Tag der offenen Tür im umgebauten AK/ÖGB-Haus

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 4 Tagen | 5 mal gelesen

EISENSTADT. Die Umbauarbeiten im AK/ÖGB-Haus in Eisenstadt sind abgeschlossen. Bereits seit dem 12. Oktober ist der Haupteingang in der Wiener Straße wieder für die Besucher geöffnet. Rund ein Jahr haben die Bauarbeiten gedauert. Eröffnung am 25. OktoberAm 25. Oktober wird der Zu- und Umbau mit einem „Tag der offenen Tür“ eröffnet. Von 12 bis 18 Uhr können die neue, barrierefreie Service- und Beratungszone, die neuen...

1 Bild

Wieder Kritik für Umfahrung Schützen – Anwalt der Landesbaudirektion weist Vorwürfe zurück

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 4 Tagen | 184 mal gelesen

Umweltdachverband kritisiert die angeblich fehlende wasserrechtliche Bewilligung und meint, der Straße droht 2018 die Sperre – die Rechtsvertretung der Landesbaudirektion spricht von unberechtigten Vorwürfen - SCHÜTZEN/EISENSTADT (ft). Eigentlich schien die Causa Umfahrung Schützen mit dem Prozessende Anfang April (die Bezirksblätter berichteten) endgültig beendet. Doch: "Droht die Sperrung?", fragt sich der Umweltdachverband...

1 Bild

Mörbischer Martiniloben von 10. bis 12. November

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 5 Tagen | 8 mal gelesen

MÖRBISCH. Bereits zum 4. Mal laden die Mörbischer Winzer von 10. bis 12. November zum Martiniloben ein. Es wird ein Fest der Sinne rund um den jungen Wein und das Martinigansl. Am Programm stehen unter anderem eine Weinverkostung bei den teilnehmenden Winzern, Themen-Abenddinner in den Restaurants mit Weinbegleitung, ein Martini-Ausklang mit Musik und Tanz, Führungen im Heimathaus "Weinbau anno dazumal" sowie eine...

Bezirk: Zahl eröffneter Insolvenzen ist angestiegen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 5 Tagen | 9 mal gelesen

BEZIRK (ft). Die Zahl der im Bezirk Eisenstadt/Umgebung eröffnete Insolvenzen ist in den ersten drei Quartalen 2017 gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen. Dies teilte der Kreditschutzverband von 1870 in einer Aussendung mit. Mehr Fälle verzeichnetInsgesamt wurden heuer 23 Unternehmensinsolvenzen eröffnet, um zwei mehr als in den ersten drei Quartalen 2016 (21 Fälle). Auch die eröffneten Privatkonkurse sind von 16 (2016)...

1 Bild

Probleme beim Parken: Grüne wollen Hans Tinhof Straße zur Wohnstraße erklären

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 5 Tagen | 166 mal gelesen

Jahrelang konnten die Bewohner in der abgesperrten Straße ohne Probleme parken. Nun gab es plötzlich Strafen. - EISENSTADT (ft). "In der Wohnanlage Georgistraße 30 brodelt es", sagen die Eisenstädter Grünen. Der Grund: Viele Bewohner hätten kürzlich ein Strafmandat auf ihrem Auto gefunden. Dabei sei es seit Jahren Usus, dass man an der mit Schranken abgesperrten Hans Tinhof Straße sowohl auf den vorgesehenen Parkplätzen als...

4 Bilder

Barrierefreies Wohnen im Bungalow mit der Baufirma Waha

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 5 Tagen | 120 mal gelesen

EISENSTADT. Die Baufirma Waha in St. Margarethen im Burgenland ist ein traditioneller Familienbetrieb, in dem sich Vater Andreas und Sohn Markus besonders um die Zufriedenheit ihrer Kunden bemühen. Ganz besonders gelungen ist daher ein Bungalow, den man von der Planung bis zur Fertigstellung als Generalunternehmer betreute. Barrierefreiheit und harmonische Raumaufteilung lauteten die Vorgaben der Baufamilie. Perfekt...

1 Bild

BGKK-Mitarbeiter von der Arbeiterkammer geehrt

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 17.10.2017 | 46 mal gelesen

MÜLLENDORF. Wie jedes Jahr lud auch heuer wieder der Betriebsrat der Burgenländischen Gebietskrankenkasse langjährige Kolleginnen und Kollegen zur Ehrung durch die Arbeiterkammer (AK). Die Ehrungsurkunden und Medaillen überreichte AK-Präsident Gerhard Michalitsch im Rahmen einer kleinen Feier. „Die Kolleginnen und Kollegen der Burgenländischen Gebietskrankenkasse kümmern sich um mehr als 200.000 Versicherte und mitversicherte...

1 Bild

Wege im Leithagebirge neu beschildert

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 17.10.2017 | 24 mal gelesen

Wegweiser auf das international gängige System mit gelben Tafeln umgestellt - DONNERSKIRCHEN/HORNSTEIN (ft). Die Wanderwege im westlichen Leithagebirge zwischen Donnerskirchen und Hornstein werden neu beschildert. Dies teilte der Österreichische Touristenklub (ÖTK) Eisenstadt vor kurzem in einer Aussendung mit. Gelbe Tafeln zur Orientierung„Wir haben uns 2015 dazu entschlossen, die Wegweiser im Leithagebirge auf das...

1 Bild

Antworten zum Hausbau: Waha lud wieder zur Hausreise

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 17.10.2017 | 15 mal gelesen

MÖRBISCH/ST. MARGARETHEN (ft). Am Samstag lud die Baufirma Waha wieder zu ihrer Hausreise: Die Besucher „reisten“ per Waha-Bus nach Mörbisch und St. Margarethen, um dort fertige Waha-Massivhäuser zu besichtigen. Antworten und Tipps zum Hausbau Den Hausbesitzern wurden viele Fragen über den Bauablauf gestellt – neben Antworten bekamen die Besucher auch Tipps und Ratschläge für den Hausbau. Dazu fuhren die Waha-Baumeister...

1 Bild

Die Grünen zum Wahlausgang: "Eine ordentliche Watschn" 1

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 16.10.2017 | 122 mal gelesen

EISENSTADT (ft). Katerstimmung herrscht bei den Grünen am Tag nach der Nationalratswahl: "Das Ergebnis ist für uns ein echtes Debakel, eine Wahnsinns-Niederlage und eine ordentliche Watschn", sagt Yasmin Dragschitz von den Eisenstädter Grünen. "Wir müssen das nun in Ruhe analysieren, eine einfache Erklärung würde einfach zu kurz greifen. Das Ergebnis ist ein Zusammenspiel von den Dingen aus der Vergangenheit und den...

4 Bilder

Einzug in den Nationalrat: Kandidaten aus dem Bezirk warten und hoffen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 16.10.2017 | 949 mal gelesen

Wer von den heimischen Mandataren in den Nationalrat einzieht, steht erst am Freitag fest - BEZIRK (ft). Weil die Wahlkarten noch nicht ausgezählt sind und das endgültige Ergebnis der Nationaratswahl 2017 voraussichtlich erst am Freitag feststehen wird, müssen die Kandidaten aus dem Bezirk noch warten: Die Frage, wer von den burgenländischen Mandataren in den Nationalrat einzieht, kann offiziell – also von Seiten der...

3 Bilder

Unfallauto alarmierte die Einsatzkräfte

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 16.10.2017 | 152 mal gelesen

EISENSTADT (ft). Am Freitag kam es auf der Umfahrung Ost in Eisenstadt zu einem Unfall. Kurios: Wie die Stadtfeuerwehr mitteilte, alarmierte das Unfallfahrzeug die Einsatzkräfte selbst. "Ein BMW wurde im Frontbereich beschädigt und die Crash-Sensoren des Fahrzeugs lösten aus", erklärt Zugskommandant Florian Bencic. Das Fahrzeug wurde von der Feuerwehr abtransportiert, verletzt wurde laut der Feuerwehr niemand.