offline

Franz Tscheinig

9.527
Heimatbezirk ist: Eisenstadt
9.527 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 03.11.2014
Beiträge: 1.865 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 1
Folgt: 7 Gefolgt von: 24
Redakteur der Bezirksblätter Eisenstadt
1 Bild

Bierbaum präsentierte neuen 5er BMW

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 15.02.2017 | 22 mal gelesen

EISENSTADT (ft). Das Autohaus Bierbaum präsentierte am vergangenen Donnerstagabend die neue BMW 5er Limousine in Eisenstadt. Verkaufsleiter Harald Kopecky ließ die zahlreichen Gäste dabei den neuen 5er hautnah erleben. Moderne Businesslimousine Der BMW 5er sei die Verkörperung der modernen Businesslimousine. Dank seines dynamischen und gleichzeitig eleganten Auftretens erfülle er überzeugend die Erwartungen, die heute an...

1 Bild

Ohrfeige und Faustschlag bei Gastvortrag in Eisenstadt

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 15.02.2017 | 482 mal gelesen

ORF-Redakteur schlug Psychotherapeutin Rotraud A. Perner nach erhaltener Ohrfeige ins Gesicht - EISENSTADT. Mehreren Medienberichten zufolge soll es am 9. Februar bei einem Vortrag der Psychotherapeutin Rotraud A. Perner in der Wirtschaftskammer in Eisenstadt zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen sein. Demnach habe die 72-Jährige einen Faustschlag von einem ORF Burgenland-Redakteur erhalten, zuvor jedoch auch selber...

1 Bild

Filmtag im Frauenmonat März

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 15.02.2017 | 9 mal gelesen

Eisenstadt: Burgenländisches Volksbildungswerk | In Kooperation mit den Grünen Eisenstadt lädt die "Grüne Bildungswerkstatt Burgenland" am Freitag, dem 3. März, zu einem kostenlosen Filmtag in das Volksbildungswerk in der Eisenstädter Joseph-Haydn-Gasse 11. "Mustang" Gezeigt wird ab 19 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr) der Film "Mustang" von der Regisseurin Deniz Gamze Ergüven. Die Handlung: Fünf Schwestern in einem türkischen Dorf in der Provinz entdecken das Leben und die...

1 Bild

Kinderfasching im Schloss Esterházy

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 15.02.2017 | 21 mal gelesen

Eisenstadt: Schloss Esterházy – Haydnsaal | Am Freitag, dem 24. Februar, findet ab 15 Uhr der Kinderfasching im Schloss Esterházy statt. Unter dem Motto "Märchen und Geschichten" können sich Gäste, die noch nicht zauberhaft gestylt sind, professionell schminken lassen. Danach wird das Schloss gemeinsam erkundet und dabei so manchen spannenden Geschichten begegnet. Der jüngste Zauberer des Landes Auch Zauberer „Magic Paul“, der jüngste Zauberer des Burgenlandes,...

1 Bild

Kindermaskenball mit Dogdancern im KUZ Eisenstadt

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 15.02.2017 | 26 mal gelesen

Eisenstadt: Kulturzentrum Eisenstadt | Am Sonntag, dem 26. Februar, findet von 14 bis 18 Uhr der Kindermaskenball im Kultur- und Kongresszentrum (KUZ) Eisenstadt statt. Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr wartet heuer ein tierisch-närrisches Spektakel auf die Zuseher. Neben den beiden Spaßvögeln und Kinderkultur-Maskottchen ABObert und Pauli Plappagei wird das KUZ auch zur Bühne für ganz besondere, wortwörtlich ausgezeichnete Gäste auf zwei und vier...

1 Bild

Bezirk: Die Bauvorhaben im heurigen Jahr

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 13.02.2017 | 26 mal gelesen

BEZIRK (ft). Am Freitag wurde das burgenländische Bauprogramm für 2017 präsentiert. Baulandesrat Hemlut Bieler (SPÖ) hat dabei auch im Bezirk einiges vor. 29 Bauprojekte Mit einer Investition von 6,9 Millionen Euro will die Landesstraßenverwaltung insgesamt 29 Bauprojekte im Nordburgenland (inklusive Bezirk Neusiedl) umsetzen. Beispielsweise soll die Wulkabrücke in Oggau um 350.000 € saniert werden. Auch auf der...

6 Bilder

Feuer in Kleinhöfleiner Keller ausgebrochen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 13.02.2017 | 73 mal gelesen

KLEINHÖFLEIN. Am Sonntagnachmittag kam es in der Rudolf von Eichthal-Straße in Kleinhöflein zu einem Kellerbrand. Wie die Stadtfeuerwehr erklärt, soll ein Elektrogerät das Feuer im Keller verursacht haben. Verletzt wurde niemand. Bewohner ins Freie gerettet Mit drei Fahrzeugen und 31 Männern rückte die Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein gegen 13 Uhr am Einsatzort an – das Wohnhaus war zu diesem Zeitpunkt schon verraucht....

2 Bilder

Schwerer Unfall am Neusiedler See: Eissegler überschlug sich

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 10.02.2017 | 503 mal gelesen

MÖRBISCH. Am Freitagnachmittag ereignete sich ein schwerer Unfall am Neusiedler See: Ein Eissegler war in voller Fahrt in eine offene Wasserstelle geraten und hatte sich in weiterer Folge überschlagen, wie die FF-Mörbisch in einer Aussendung mitteilte. Problematischer Einsatz Der Rettungseinsatz gestaltete sich problematisch, da sich der Unfall sehr weit vom Ufer ereignet hatte. Einige Feuerwehrmitglieder und zwei First...

1 Bild

Ausgebuchter Baumschnittkurs im Hagebaumarkt

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 10.02.2017 | 39 mal gelesen

EISENSTADT. Der Haus- und Garten-Experte Kwizda Agro hat auch dieses Jahr Baumschnittkurse für interessierte Hobbygärtner angeboten. Dabei gab Experte Franz Kletzl von Kwizda Agro hilfreiche Tipps zur Pflege sowie zum richtigen Schnitt von Bäumen, informierte über den Schutz vor Schädlingen und Krankheiten und beantwortete Fragen rund um das Gartenjahr. Der Kurs im Hagebau-Markt Fetter in Eisenstadt war dementsprechend...

1 Bild

16. Faschingsumzug in Stotzing

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 10.02.2017 | 50 mal gelesen

Stotzing: Volksschule Stotzing | Der alljährliche Faschingsumzug der Faschingsgilde Stotzing findet dieses Jahr am 18. Februar statt. Die Eröffnung erfolgt um 14 Uhr bei der örtlichen Volksschule durch die Kindergarten- und Volksschulkinder. Nach einer Haltestation beim Gemeindeamt um 15 Uhr, geht es weiter zur Endstation auf dem FF-Platz gegenüber vom Tennisplatz. Bis 19:30 Uhr wird dort ein "Lustiges Faschingstreiben" mit Feuerflecken, Würstel, Krapfen,...

1 Bild

Sonderausstellung zu 500 Jahre Reformation: Ein Christenherz auf Rosen geht...

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 10.02.2017 | 20 mal gelesen

Eisenstadt: Landesmuseum Burgenland | Vor 500 Jahren hat Martin Luther seine 95 Thesen am Hauptportal der Schlosskirche in Wittenberg angeschlagen – mit tief greifenden Folgen für die Kirche. Im Landesmuseum Burgenland in Eisenstadt wird deshalb am 23. Februar um 19 Uhr – ein halbes Jahrtausend nach der Reformation – die Sonderausstellung "Ein Christenherz auf Rosen geht..." eröffnet. Die Ausstellung folgt der Entwicklung der evangelischen Kirche von der...

1 Bild

Weinbautag am 22. Februar in Eisenstadt

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 10.02.2017 | 13 mal gelesen

Eisenstadt: Landwirtschaftskammer | Am 22. Februar findet im Rittsteuersaal der Burgenländischen Landwirtschaftskammer der Weinbautag des Weinbauverbandes Burgenland statt. Beginn ist um 10 Uhr, es warten einige interessante Vorträge. Neben einem "Bericht über das abgelaufene Weinwirtschaftsjahr" von Weinbauverband-Präsident Andreas Liegenfeld, wird Christian Zechmeister, Geschäftsführer von Wein Burgenland, über „Aktuelles aus der Wein Burgenland“...

3 Bilder

150. Geburtstag in Klingenbach

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 09.02.2017 | 33 mal gelesen

KLINGENBACH. Jive Csmarits (70 Jahre) und Jive Urscha Hombauer (80 Jahre) aus Klingenbach feierten mit über 150 Freunden ihren 150. Geburtstag im Gasthaus Gregorits. Mit dabei waren u.a. auch Dr. Stefan Geosits, Pfarrer Kroyer sowie die Tamburica Klingenbach.

1 Bild

"Wollte nie etwas anderes machen"

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 09.02.2017 | 1022 mal gelesen

Alexander Grill über den Beruf Tontechniker sowie das Potential und die Hürden der lokalen Musikszene - TRAUSDORF (ft). Seit seinem 15. Lebensjahr beschäftigt sich Alexander Grill mit der Tontechnik. Schon damals hatte der heute 25-Jährige seinen Berufswunsch definiert: "Ich wusste, dass der Beruf eines Tontechnikers eine gewisse Unsicherheit mitbringen würde. Trotzdem wollte ich nie etwas anderes machen." Heute, zehn Jahre...

1 Bild

Bezirk im Visier zweier Betrugswellen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 07.02.2017 | 90 mal gelesen

EISENSTADT. Derzeit rollen zwei Betrugswellen über den Bezirk. Im Visier: Heimische Winzer und Konsumenten. Die Wirtschaftskammer warnt. Bestellungen aus Großbritannien In der Wirtschaftskammer Burgenland kommt es derzeit vermehrt zu Anfragen von heimischen Weinhändlern und Winzern, die Bestellungen von größeren Mengen nach Großbritannien hinterfragen, wie es in einer Aussendung der Wirtschaftskammer heißt. Erste Fälle...