offline

Franz Tscheinig

10.103
Heimatbezirk ist: Eisenstadt
10.103 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 03.11.2014
Beiträge: 1.977 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 1
Folgt: 7 Gefolgt von: 25
Redakteur der Bezirksblätter Eisenstadt
1 Bild

Augen auf beim Immo-Ver-Kauf: RE/MAX informiert am 23. März

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 22.03.2017 | 19 mal gelesen

RE/MAX informiert am 23. März österreichweit über die aktuellen Preise und Trends 2017 in Land und Bezirk und bringt wertvolle Tipps zum Immobilien-Kauf und Verkauf. - Was kostet aktuell eine Wohnung, was ein Haus? Wieviel der Quadratmeter Baugrund? Und was ist bei einem Kauf oder einem Verkauf zu beachten? Diese Fragen beantwortet Österreichs größtes Immobilien-Experten-Netzwerk, RE/MAX, am 23. März 2017 bei interessanten...

1 Bild

Augen auf beim Immo-Ver-Kauf: RE/MAX informiert am 23. März

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Neusiedl am See | am 22.03.2017 | 16 mal gelesen

RE/MAX informiert am 23. März österreichweit über die aktuellen Preise und Trends 2017 in Land und Bezirk und bringt wertvolle Tipps zum Immobilien-Kauf und Verkauf. - Was kostet aktuell eine Wohnung, was ein Haus? Wieviel der Quadratmeter Baugrund? Und was ist bei einem Kauf oder einem Verkauf zu beachten? Diese Fragen beantwortet Österreichs größtes Immobilien-Experten-Netzwerk, RE/MAX, am 23. März 2017 bei interessanten...

1 Bild

Augen auf beim Immo-Ver-Kauf: RE/MAX informiert am 23. März

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Bruck an der Leitha | am 22.03.2017 | 18 mal gelesen

RE/MAX informiert am 23. März österreichweit über die aktuellen Preise und Trends 2017 in Land und Bezirk und bringt wertvolle Tipps zum Immobilien-Kauf und Verkauf. - Was kostet aktuell eine Wohnung, was ein Haus? Wieviel der Quadratmeter Baugrund? Und was ist bei einem Kauf oder einem Verkauf zu beachten? Diese Fragen beantwortet Österreichs größtes Immobilien-Experten-Netzwerk, RE/MAX, am 23. März 2017 bei interessanten...

1 Bild

Raser mit 250 km/h auf der A3 gemessen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 22.03.2017 | 36 mal gelesen

GROßHÖFLEIN. Am Dienstagvormittag wurde auf der Autobahn A3 bei Großhöflein ein Pkw mit einer Geschwindigkeit von 250 km/h gemessen. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h wurde damit um 120 km/h überschritten. Mittels Video aufgezeichnet Die Anhaltung des Lenkers konnte laut Polizei nicht durchgeführt werden, die massive Geschwindigkeitsübertretung allerdings mittels Video aufgezeichnet. Eine Anzeige wurde...

1 Bild

Nach Schokoladendiebstahl: Drei junge Männer festgenommen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 22.03.2017 | 143 mal gelesen

DONNERSKIRCHEN/EISENSTADT (ft). Am Dienstag haben drei Rumänen im Alter von 21, 22 und 27 Jahren Diebstähle in Eisenstadt und Donnerskirchen begangen. Dies teilte die Polizei in einer Aussendung mit. Die Männer sitzen bereits in Haft. 15 Minuten nach Diebstahl ertappt Nachdem die drei Männer Schokolade im Wert von 250 Euro aus einem Supermarkt gestohlen hatten, konnten Polizisten aus Purbach und Schützen die Bande nach...

3 Bilder

Bezirk: Rotes Kreuz fuhr 2016 13.493 Einsätze

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.03.2017 | 123 mal gelesen

EISENSTADT. Die Rotkreuz-Bezirksstelle Eisenstadt lud am Samstag zur Bezirksversammlung in ihre neue Dienststelle. Dabei wurden auch die Leistungszahlen des Vorjahres präsentiert. Geladen waren alle Bürgermeister aus dem Bezirk Eisenstadt/Umgebung sowie die Ortsstellenleiter. Notarzt 1.402 mal nötig 863 Personen wurden 2016 in der Ersten Hilfe ausgebildet, wie Johannes Huber von der Bezirksstellle Eisenstadt in einer...

Auch Urlaub daheim braucht ein Programm

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.03.2017 | 3 mal gelesen

BURGENLAND. Genau wie bei einer Fernreise eine detaillierte Planung das Um und Auf ist, sollte auch dem "Urlaub daheim" eine solche vorangehen. Dabei sollten die Wünsche aller Beteiligten einfließen. Schon das gemeinsame Planen – ob mit Partner und/oder Kindern – weckt die Urlaubsvorfreude. Also: Programm zusammenstellen und auch Alternativen berücksichtigen, sollte ein Vorhaben aufgrund widriger Umstände – beispielsweise das...

Abseits der großen Kaliber: Die kuriosen Museen des Landes

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.03.2017 | 10 mal gelesen

BURGENLAND. Viele der bekannten burgenländischen Museen befinden sich in Burgen und Schlössern und erzählen die Geschichte der großen Adelsdynastien. Daneben gibt es aber auch kleine, kuriose Museen, die einen Besuch wert sind. Das Schnapsmuseum Das Museum in Neusiedl bei Güssing vermittelt Wissenswertes über die Kunst des Schnapsbrennens von einst und jetzt. Man sieht die unterschiedlichen Brennereianlagen und Techniken,...

1 Bild

Brand in Schützen geklärt: Auslöser war heiße Asche

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.03.2017 | 23 mal gelesen

SCHÜTZEN. Nach dem Brand einer Scheune in Schützen am Wochenende ist die Ursache laut Polizei nun geklärt: Brandauslöser dürfte demnach heiße Asche gewesen sein, die in einer Mülltonne in der Scheune entsorgt worden war.

1 Bild

Zum zweiten Mal: "Light our Way"-Festival im E_Cube

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.03.2017 | 9 mal gelesen

Eisenstadt: E_Cube | Das bereits im Jahr 2016 erfolgreiche “Light Our Way“-Festival geht am 31. März in seine zweite Auflage. Dieses Jahr werden die Bands Krautschädl, NA15, BWCC und MOST für tolle Stimmung sorgen. Organisator Michael Leeb-Hebaus: „Wie auch im Vorjahr wird das heurige „Light Our Way“ von der Kolping Jugend Burgenland organisiert und der Reinerlös kommt den Kolping Projekten zur Unterstützung von Jugendlichen in extremen...

Vortragsabend zum Thema Stress in St. Margarethen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.03.2017 | 2 mal gelesen

St. Margarethen im Burgenland: Feuerwehrhaus | Der Verein "KuBiKu" lädt am 30. März zu einem Vortragsabend mit Mag. Ulrike Steiger-Hirsch zum Thema Stress. Sie wird u.a. über die möglichen Ursachen, die Auswirkungen sowie die Vorbeugung von Stress referieren. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr im Feuerwehrhaus St. Margarethen.

1 Bild

Infoabend zum neuen Kindergeldkonto in Eisenstadt

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.03.2017 | 5 mal gelesen

Eisenstadt: Generationenzentrum | Am 6. April laden die ÖVP Frauen Eisenstadt zu einem Informationsabend mit Bundesministerin Dr. Sophie Karmasin zum neuen Kindergeldkonto. Los geht's um 16:30 Uhr im Generationenzentrum am Ing. Alois Schwarz Platz 2. Im Anschluss an den Vortrag der Bundesministerin besteht die Möglichkeit für Fragen. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Um Voranmeldungen unter 0664/8790203 oder oevp-frauen-eisenstadt@kabelplus.at wird...

1 Bild

Kabarettist Gernot Haas feiert am 6. April seine Burgenland-Premiere

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.03.2017 | 5 mal gelesen

Eisenstadt: Kulturzentrum Eisenstadt | Der österreichische Ausnahmekabarettist Gernot Haas spielt am 6. April um 19:30 Uhr erstmals im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt und feiert damit gleichzeitig seine Burgenland-Premiere mit seinem Programm "!!!Zusatz:Vorstellungen!!!". Dabei schlüpft Haas in zahlreiche, umwerfend komische Figuren – alle in Kostüm, Maske und vielen Dialekten. "Ein Geniestreich", meint etwa die Kleine Zeitung.

1 Bild

Bücherflohmarkt und Kasperltheater in der AK-Bücherei in Eisenstadt

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.03.2017 | 4 mal gelesen

Eisenstadt: Arbeiterkammer Burgenland | Am 1. April veranstaltet die AK-Bücherei Eisenstadt wieder einen riesigen Medienflohmarkt, bei dem hunderte Medien aus allen Themenbereichen gegen eine freie Spende mitgenommen werden können. Als ganz besonderes Highlight wird es diesmal für Kinder wieder ein eigenes Kasperltheater geben! Seien sie gespannt auf "Die kranke Prinzessin". Die Vorstellungen beginnen jeweils um 11:00 und 14:00 Uhr. Die Öffnungszeiten des...

1 Bild

Literatur Raum im Bildhauerhaus St. Margarethen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.03.2017 | 12 mal gelesen

St. Margarethen: Bildhauerhaus | Die Zusammenarbeit mit dem Institut für Sprachkunst an der Universität für Angewandte Kunst Wien bringt neue Gedanken und Ideen ins Bildhauerhaus nach St. Margarethen: Am 1. April findet unter dem Titel "Literatur Raum im Bildhauerhaus" ein Spaziergang mit Texten zu Skulpturen der jungen Autoren Frieda Paris und Rick Reuther statt, die sich mit ihrer Textarbeit den ehemaligen Internationalen Bildhauersymposien (1959 – 1993)...