online

Franz Tscheinig

11.580
Heimatbezirk ist: Eisenstadt
11.580 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 03.11.2014
Beiträge: 2.264 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 2
Folgt: 7 Gefolgt von: 26
Redakteur der Bezirksblätter Eisenstadt
3 Bilder

Angebranntes Essen: Wohnungsbrand in der Wormserstraße

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 28 Minuten | 4 mal gelesen

EISENSTADT (ft). Wie die Landessicherheitszentrale auf ihrer Homepage mitteilte, kam es am Dienstagnachmittag in einem Wohnhaus in der Wormserstraße in Eisenstadt zu einem Wohnungsbrand. Ein Kind sowie ein Erwachsener seien dabei leicht verletzt worden und wurden ins Krankenhaus gebracht. Angebranntes Essen als Auslöser Nach Informationen der Stadtfeuerwehr Eisenstadt habe angebranntes Essen in der Küche der Wohnung den...

1 Bild

SWV-Spartenvertreter äußern Forderungen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 6 Stunden, 42 Minuten | 9 mal gelesen

EISENSTADT. Bei einer Pressekonferenz am Dienstag präsentierten die Spartenobmänner des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes (SWV) Burgenland Probleme sowie Forderungen, "die die Tätigkeiten von Gewerbetreibenden wesentlich erleichtern könnten". Lehrlinge, Arbeitszeit, Onlinehandel So fordert etwa Paul Scheu, Spartenobmann "Gewerbe", eine bessere finanzielle Unterstützung der Unternehmen bei der...

1 Bild

Neuer Berufsschulsprecher aus Klingenbach

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 7 Stunden, 14 Minuten | 10 mal gelesen

KLINGENBACH. Die ÖGJ Burgenland konnte die Funktion des Landesberufsschulsprechers bei der Wahl am Freitag von der Schülerunion zurückerobern. Der Kandidat der Gewerkschaftsjugend, Mijo Zecevic, ging als Wahlsieger hervor. Mechatroniker aus Klingenbach Zecevic ist 19 Jahre alt, er kommt aus Klingenbach und lernt Mechatroniker. Er besucht die Berufsschule Mattersburg. Zwei seiner Ziele sind die Sanierung der...

1 Bild

Wo und wie Architekten helfen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 8 Stunden, 20 Minuten | 6 mal gelesen

Im Zusammenhang mit dem Hausbau oder auch dem Umbau eines bestehenden Hauses sind die Leistungen eines Architekten von großer Bedeutung. Er kann Bauherren in vielen Belangen unterstützen, die Bauphase begleiten und sinnvolle Ratschläge erteilen. Breites Leistungsspektrum Das Leistungsspektrum, das Architekten heute anbieten, geht weit über die Zeichnung von Grundrissen hinaus. Die grundlegenden Aufgaben des Architekten...

Anforderungen an Architekten

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 8 Stunden, 49 Minuten | 5 mal gelesen

Gute Architekten decken ein breites Spektrum an Anforderungen ab: Sie besitzen ein grundlegendes naturwissenschafltich-mathematisches Verständnis mit Spezialkenntnissen je nachdem in welcher Sparte sie tätig sind. Neben einer hohen Kreativität und Innovationsfähigkeit bringen sie außerdem ein räumliches Vorstellungsvermögen sowie eine Begeisterung für Physik (Mechanik, Thermik, Thermodynamik, usw) mit. Persönliche...

1 Bild

Was kostet ein Architekt?

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 9 Stunden, 39 Minuten | 4 mal gelesen

Das Architektenhonorar ist ein gesetzlich geregelter Anspruch des Architekten auf Entlohnung seiner Leistungen für Planungs-, Ausschreibungs- und Bauleitungsaufgaben. Es bemisst sich gemäss Honorarordnung für Architekten (HOA) nach den Nettoherstellkosten des Objektes und dem Schwierigkeitsgrad des Bauwerks und ist in Teilleistungen aufgeteilt. Je teurer, desto niedriger Grundsätzlich gilt: Je teurer das Haus, desto...

1 Bild

Ferienspiele im Autohaus mobile-at für das Kinderdorf Pöttsching

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Oberpullendorf | vor 10 Stunden, 16 Minuten | 7 mal gelesen

Bereits seit einigen Jahren unterstützt das Autohaus mobile-at (Autohaus & Freie Werkstätte) aus Weppersdorf durch verschiedene Aktionen das Kinderdorf Pöttsching. Die heurigen Aktivitäten starten mit „Ferienspiele im Autohaus“ vom 17. bis 22. Juli. - Von 17. bis 22. Juli, täglich von 9 bis 13 Uhr, haben Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren die Möglichkeit, an den Thementagen im Autohaus mobile-at in Weppersdorf Spaß zu haben....

8 Bilder

Eisenstadt: Unfall am Krautgartenweg

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 10 Stunden, 28 Minuten | 207 mal gelesen

EISENSTADT. Am Dienstagvormittag kam es am Krautgartenweg in Eisenstadt zu einem Autounfall. Eine Person wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Dies teilte die Stadtfeuerwehr vor kurzem in einer Aussendung mit. In Feld geschleudert Aus unbekannter Ursache waren zwei Pkw zusammengestoßen, wobei eines der beiden Fahrzeuge in ein angrenzendes Feld geschleudert wurde. Die beiden Fahrzeuge...

2 Bilder

Gewinnspiel für den Orangerie Brunch am 7. und 8. Juli

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 11 Stunden, 51 Minuten | 54 mal gelesen

Am 7. und 8. Juli findet von jeweils 11 bis 16 Uhr der alljährliche Orangerie Brunch im Eisenstädter Schlosspark statt. Musikalisch begleitet wird dieser am Freitag von "Die Duetten" und am Samstag von "Aminata & The Astronauts" – jeweils um 11:30 Uhr. 2x2 Tickets gewinnen Die Bezirksblätter verlosen 2x2 Tickets für den Orangerie Brunch. Einfach mitspielen und gewinnen!

1 Bild

Paul Scharner startet mit seinem Verein "Burgenland.FIT."

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 1 Tag | 78 mal gelesen

EISENSTADT. Der ehemalige Nationalspieler Paul Scharner und sein Team starten mit ihrem Verein "Burgenland.FIT." und laden am 4. Juli zum ersten Tecnofútbol und Volleyball-Sichtungstraining am Sportplatz in Zagersdorf. Dort beginnt um 9 Uhr das Training für Fußballer und ab 14 Uhr jenes für Volleyballer. Interessierte können sich auf www.burgenland.fit dafür anmelden. Neue Jugendarbeit "Burgenland.FIT" bildet die...

1 Bild

23. Juni: Trinkwassertag beim Wasserleitungsverband

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 1 Tag | 6 mal gelesen

EISENSTADT. In Kooperation mit der Österreichischen Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW) veranstaltete der Wasserleitungsverband Nördliches Burgenland (WLV NB) am 23. Juni zum zweiten Mal einen Trinkwassertag. Der Tag wurde ursprünglich ins Leben gerufen, um mehr Bewusstsein für den sorgsamen Umgang mit Trinkwasser und die Leistungen der Wasserversorger zu schaffen. 1.000 Besucher Rund 1.000 Personen nutzten die...

3 Bilder

ÖVP Eisenstadt stellte Team für die Gemeinderatswahl vor

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 1 Tag | 37 mal gelesen

EISENSTADT. Am Freitag präsentierte die ÖVP Eisenstadt ihr Team für die Gemeinderatswahl am 1. Oktober. Neben Spitzenkandidat Bgm. Thomas Steiner stellen sich 57 weitere Kandidaten der Wahl. 21 weibliche Kandidaten Mit den 58 Kandidaten setzt die ÖVP auf ein vielfältiges Team, in dem sich erfahrene Gemeinderäte ebenso finden wie neue Gesichter. 21 der 58 Kandidaten sind weiblich, unter den ersten 20 befinden sich sieben...

1 Bild

WLAN-Hotspots für Hornstein beschlossen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

HORNSTEIN. In Hornstein werden WLAN-Hotspots im Ortszentrum (Rathaus und Forsthaus) sowie im Bereich der Volksschule und dem Funcourt eingerichtet. Dies wurde auf Antrag von Bgm. Judith Pratl (SPÖ) einstimmig beschlossen. Kosten: 8.200 Euro Das Projekt kostet rund 8.200 Euro, die großteils durch Fördermittel abgedeckt werden können. Die Montage und Einrichtung durch die Firma bit-Studio wird in den nächsten Wochen...

20 Bilder

"Staatsfeiertag": Kirtag in St. Margarethen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 2 Tagen | 654 mal gelesen

ST. MARGARETHEN (ft). Am Wochenende feierte die Marktgemeinde St. Margarethen wieder ihren inoffiziellen "Staatsfeiertag": Den traditionellen Johannikirtag. Zelebriert wurde wie gewohnt in der örtlichen Musikhalle, wo am Samstag der Musikverein Purbach, die "Puchberger Standerlpartie" sowie die Formation "a la carte" aufspielten. Zum Frühschoppen am Sonntag gaben dann der Musikverein St. Margarethen sowie "D'Original...

2 Bilder

2,08 Promille: Mann und Polizist zerrten betrunkenen Segler aus dem See

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.06.2017 | 323 mal gelesen

BREITENBRUNN (ft). Am Mittwochvormittag retteten ein aufmerksamer Mann sowie ein Polizist einem stark alkoholisierten Segler vermutlich das Leben: Der Segler war mit 2,08 Promille im Blut von seinem Boot in den Neusiedler See gestürzt und konnte nur mit vereinten Kräften an Land gebracht werden. Sturz beobachtet Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Mann einen 65-jährigen Wiener dabei beobachtet, wie dieser von seinem...