20.09.2014, 19:57 Uhr

Inlineskaterhockey: Stegersbach gewinnt Staatsmeistertitel

Jubel bei den Stegersbachern nach dem zweiten Sieg gegen Finalgegner Linz. (Foto: Tigers)

Historisches Double für die "Tigers"

Der Stegersbacher Inlinerskaterhockey-Verein "Tigers" gewann gegen Irish Moose Linz das zweite Finalspiel in der "best of three"-Serie der Bundesliga und hat somit den Staatsmeistertitel in der Tasche. Das Spiel gegen die Linzer ging 10:3 aus. Besonders stark war die Defensivleistung der Tigers inklusive Torhüter.

Zuvor gewannen die Tigers auch den österreichischen Pokal und somit das Double. Das gelang in der Geschichte des Inlinerskaterhockey noch keiner anderen österreichischen Mannschaft. Zuletzt standen die Tigers 2006 im Finale um den Meistertitel.


FOTOS: Tigers-Stegersbach
0
2 Kommentareausblenden
10
andi freiberger aus Güssing | 24.09.2014 | 20:33   Melden
10
andi freiberger aus Güssing | 24.09.2014 | 20:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.